In Europa gefangen

09.07.2020 13:57

Schweizer Studenten aus den USA rausgeschmissen

Am 6. Juli entschied die US-Einwanderungsbehörde, dass alle internationalen Studenten, die Online-Vorlesungen belegen, das Land verlassen müssen. 20 Minuten hat mit betroffenen Studenten gesprochen. Sie wissen nicht, wie es jetzt weitergeht.
(Video: Audrey Ihne und Melchior Kall)

207Kommentieren112Teilen166
112 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Marie

10.07.2020, 12:25

Wenn man Online- Vorlesungen besucht muss man nicht zwingend in USA sein.

USA boykottieren

10.07.2020, 09:04

Solange der verrückte Donald dort das Sagen hat, sollte man nicht nur Ware boykottieren, sondern auch als Student das Land meiden. Man weiss ja nie was diesem Präsident noch so alles gerade in Sinn kommt!Eines wissen wir: America first! Da gehören eben auch US-Staatsbürger dazu, die werden bevorzugt behandelt!

cyrill engeli

10.07.2020, 04:30

sehr merkwürdig, ich bin nach familienstamm seit mehreren generationen schweizer und mich bettelt man an in die usa zu kommen, keine ahnung warum.