Vor dem ESAF: Schwingerkönig Sempach bäckt Läckerli und legt die Chefin ins Sägemehl

Publiziert

Vor dem ESAFSchwingerkönig Sempach bäckt Läckerli und legt die Chefin ins Sägemehl

Zwar hat er seit seinem Karriereende rund 15 Kilogramm an Muskelmasse verloren. Matthias Sempach, Schwingerkönig von 2013, ist mit seinen 1,94 m und rund 100 kg aber immer noch eine imposante Persönlichkeit. Am Dienstag zeigte sich einer der ehemals bösesten Schwinger aber vorerst von seiner sanften Seite. Mit Miriam Baumann, Geschäftsführerin der Läckerli Huus AG, fertigte der 36-Jährige die frischen Basler Spezialitäten an. «Ich glaube, sie sind mir nicht so schlecht gelungen, ich bin zufrieden», sagte Sempach. Ihm war anzusehen, dass er sich in Schwingerkluft im Sägemehl deutlich wohler fühlt. Dort übernahm er den Lead mit Baumann und zeigte ihr diverse Schwünge.

2 Kommentare