Winterthur: «Sein Gesicht und die Haare waren verbrannt»

Publiziert

WinterthurAugenzeuge über Horror-Tat: «Das Gesicht und die Haare des Opfers –alles war verbrannt»

In Winterthur wurde ein Mann von einer Gruppe verprügelt und angezündet. Der 31-jährige A.A. war vor Ort und half dem Opfer.
(Video: 20min)

101 Kommentare