US-Botschafter Harry Harris: Sein Schnauz ist weg
Publiziert

US-Botschafter Harry HarrisSein Schnauz ist weg

Der Schnurrbart des US-Botschafters Harry Harris in Südkorea war immer wieder Gegenstand von Diskussionen. Kritiker sagten, der Bart erinnere an die japanischen Generäle, welche Anfang 20. Jahrhundert in Südkorea stationiert waren. Von 1910 bis 1945 war Südkorea eine Kolonie von Japan.