Wegen russischer Invasion – Neugeborenen-Intensivstation in Keller verlegt
Publiziert

Russische InvasionSelbst Neugeborene müssen in Dnipro in den Keller

Im ostukrainischen Dnipro musste das Personal eines Kinderkrankenhauses Säuglinge in Sicherheit bringen, um sie vor russischen Bomben zu schützen.
(Video: 20min/ljp)

6 Kommentare