Publiziert

ErdbebenversicherungSo schlecht ist die Schweiz gegen Erdbeben versichert

«Die Schweiz ist ein Erdbebenland», sagt der Schweizer Erdbebendienst der ETH. Bis zu 1500 mal pro Jahr bebt die Erde. Alle 50 bis 150 Jahre so stark, dass dabei grössere Schäden zu erwarten sind. Und diese Schäden können schnell bis zu 100 Milliarden Franken kosten, warnen Gebäudeversicherungen – und versichert sind diese Schäden nicht. Jetzt diskutiert das Parlament eine neue Idee.

(Video: Stefan Lanz)

8 Kommentare