Publiziert

33 Tage auf Insel überlebtSo wurden die Schiffbrüchigen gerettet

Zwei Männer und eine Frau haben 33 Tage lang auf einer verlassenen Karibikinsel ausgeharrt. Sie haben sich von Kokosnüssen, Muscheln und Ratten ernährt, berichten US-Medien. Jetzt sind neue Aufnahmen der Rettung aufgetaucht. Während einer Patrouille entdeckte die US Küstenwache die Gestrandeten.
(Video: Thomas Sennhauser)