Streit um Lebensdauer: Stadt Solothurn will alte Bäume fällen – Pro Natura kämpft dagegen
Publiziert

Streit um LebensdauerStadt Solothurn will alte Bäume fällen – Pro Natura kämpft dagegen

Solothurn will im Rahmen der Umgestaltung des Postplatzes vier Bäume fällen. Einen Spitzahorn und drei mittelgrosse Linden. Sie sollen durch neue exotische Blumeneschen ersetzt werden. Die Stadt will vorwärts machen, doch es gibt drei Einsprachen. (20min/clm)

7 Kommentare