Publiziert

Mit Langstrecken-Jet nach Malle Swiss holt Langstrecken-Jets aus der Wüste zurück

In der Corona-Krise flog die Schweizer Lufthansa-Tochter total 13 Flugzeuge der Marke Airbus nach Ammann ins Langzeitparking. Jetzt holt sie fünf davon aus Jordanien zurück nach Zürich. Das Flaggschiff, die Boeing 777, wird dann auch direkt für die europäischen Sommerziele gebraucht.
(Video: Luca La Rocca)

5 Kommentare