Publiziert

Verbotene Grossanlässe in BernTeaser 1’000er-Regel stösst auf Gegenwind bei Eishockeyfans

Seit Montag dürfen bei Grossveranstaltungen im Kanton Bern nicht mehr als 1’000 Personen teilnehmen. Dieser Alleingang des Regierungsrates ist für die Sportfans unverständlich.
Laut einer Umfrage vor dem Derby zwischen Biel und Bern kann das Schutzkonzept eingehalten werden.