Publiziert

Katzen in der Kälte ausgesetztSchweizer wollen ihre Corona-Haustiere nicht mehr

In den letzten Monaten gab es einen regelrechten Katzen-Boom. Wegen des Coronavirus verbringen viele Leute mehr Zeit zu Hause. Doch viele sind mit den Vierbeinern überfordert. Tierärzte verzeichnen eine Zunahme von Neukunden und Tierschutzorganisationen müssen sich um mehr ausgesetzte Katzen kümmern.

(Video: Till Burgherr/ Salvatore Iuliano)

206 Kommentare