Publiziert

Neue StudieTo-Go-Becher sind womöglich gesundheitsschädlich

Forschende haben Alltagsplastik untersucht und festgestellt, dass Billionen von Nano-Plastikpartikel freigesetzt werden. Die Partikel sind so klein, dass sie in unsere Zellen eindringen und dort Schaden anrichten könnten.
(Video: 20min/dsc)

1 Kommentar