Als erster Fussballer weltweit: Tore 800 und 801 – hier durchbricht Cristiano Ronaldo eine Schallmauer
Publiziert

Als erster Fussballer weltweitTore 800 und 801 – hier durchbricht Cristiano Ronaldo eine Schallmauer

Vor den Augen des neuen Trainers Ralf Rangnick hat Manchester United einen wichtigen Heimsieg in der Premier League errungen. Der englische Rekordmeister setzte sich nach Rückstand 3:2 gegen Arsenal durch. Zwei Tore schoss Superstar Cristiano Ronaldo. Damit erreicht er als erster Fussballer der Geschichte die Marke von 800 Treffern auf höchster Profi-Ebene. CR7 traf 450 Mal für Real Madrid, 130 Mal für Manchester United, 115 Mal für die portugiesische Nationalmannschaft, 101 Mal für Juventus Turin sowie 5 Mal für Sporting Lissabon. Lionel Messi steht ingesamt bei 756 Toren.

1 Kommentar