Tyson Fury liess es nach Mega-Boxkampf in Nachtclub richtig krachen
Publiziert

Nach Sieg gegen Deontay WilderTyson Fury liess es nach Mega-Boxkampf in Nachtclub richtig krachen

«Ich bin der Beste der Welt. Ich bin der grösste Schwergewichtschampion meiner Ära – kein Zweifel.» Der britische Boxer Tyson Fury spuckte wieder grosse Töne. Wohl zu Recht. In einer epischen Schlacht hatte der 33-Jährige den US-Amerikaner Deontay Wilder am Samstag besiegt. Seinen Triumph feierte Fury ausgelassen. Bis in die Morgenstunden liess es der Box-Champion im Nachtclub Hakkasan in Las Vegas krachen. Er tanzte ohne Shirt auf der Bühne, heizte mit Star-DJ Steve Aoki die Menge an, sang und stiess auf den Sieg an. Frau Paris und Bruder Tommy waren ebenfalls mit von der Partie.

0 Kommentare