Publiziert

Langes Warten auf den begehrten Corona-ImpfstoffUm 16 Uhr gab es im Appenzell die erste Spritze

Auch der Kanton Appenzell-Innerrhoden startete heute mit den ersten Corona-Impfungen. Im Alters- und Pflegeheim Bürgerheim Appenzell mussten die rund 40 Bewohner allerdings bis zum Nachmittag ausharren. Die Impfdosen-Lieferung traf erst nach 15 Uhr ein.

0 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen