Publiziert

Dreijähriges Kind auf dem Bahngleis verletztUnfall in Staad im Kanton St. Gallen

Ein dreijähriges Kind befand sich in Staad SG am Montagmittag auf den Gleisen, als ein Zug vorbei fuhr. Laut Kapo SG wurde es dabei vermutlich durch einen Luftstoss an einen Zaun gedrückt und hat sich dabei verletzt.
(Video: Thomas Sennhauser, Büro Ostschweiz)

1 Kommentar