Publiziert

Romanshorn TGVerunfallte wollen Laterne von Strasse räumen – und werden angefahren

Am Sonntagabend verlor ein Autofahrer in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte in eine Strassenlaterne. Der Lenker und sein Beifahrer wollten diese wieder aufrichten, als ein weiteres Fahrzeug angefahren kam. Der Fahrer konnte nicht mehr bremsen und erfasste die beiden Fussgänger. Die beiden Männer wurden schwer verletzt mit der Rega ins Spital gebracht.

(Video: 20min/mk)

1 Kommentar