Schweizerin in Israel - Joëlle Weil äussert sich zur Situation in Israel
Publiziert

Schweizerin in Israel«Man hat eine Minute Zeit, um in den Bunker zu rennen»

Die Journalistin Joëlle Weil lebt seit acht Jahren in Tel Aviv. Sie berichtet, wie sie die Raketenangriffe erlebt hat, und wie die Unruhen das zerrüttete Land noch tiefer spalten.