Publiziert

Corona-Massnahmen«Viele Jugendliche halten sich so oder so nicht an die Massnahmen»

Der Bundesrat beschliesst heute weitere Verschärfungen im Kampf gegen das Coronavirus. Das sagt die 20 Minuten-Community dazu.

88 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

tammi Hilton

13.01.2021, 21:57

ich habe wenig Verständnis für diesen neuen Erlass vom Bundesrat! man sollte endlich das Volk abstimmen lassen, ob es da dahinter steht oder neu wählen! zuerst lässt man Blackfriday zu, dann Weihnachtskäufe im grossen Styl, dann Ausverkauf. , Skigebiete werden geöffnet und weiss nicht wieviel tausende Engländer die Lockdown aussprechen, in die Gondeln gesperrt und jetzt ist man erstaunt, dass der mutierte Corona bei uns ist! wohlgemerkt, Restaurant müssen schliessen und Fitnesscenter auch ( Sicherheitsvorkehrungen wurden aber da ungesetzt), Weihnachten am besten unter 10 Personen, wieviel sind in der Gondel ? ich glaube mehr als 10!! Ich finde es kriminell wie mot den jungen Menschen und ihrem Sport und Zusammenleben umgegangen wird! aber in diesem ganzen Jahr gab es keine Massnahmen gegen ältere Personen!! warum müssen sie am Samstag shoppen , um 17.00-19.00! warum sehe ich betagte Menschen gemütlich im Tram und überall, auch bei Stosszeiten! impft und ändert endlich etwas!!

Yara9

13.01.2021, 21:47

und alle wissen es schon wieder besser. Das verbindet Jung und Alt

Scho wieder am

13.01.2021, 21:46

Zähne..die medie weder