Publiziert

Kot im CrestaseeWanderer hinterlassen ihre Notdurft überall

In einem Leserbrief beschwert sich ein Besucher des Crestasees in Trin, über Kot, der auf der Wasseroberfläche des Sees schwimmt. Seit Ende September sind die WC-Anlagen beim See geschlossen. Die Besucher verrichten deshalb ihre Notdurft überall. Bei der Gemeinde Trin wurde eine Beschwerde eingereicht.
(Video: 20min)

0 Kommentare