Publiziert

Paket-Pöstler sind am AnschlagWegen Corona-Weihnachten haben Pöstler keine Zeit für Pausen

Corona bringt die Schweizer Paketträger an den Anschlag. Seit März sind sie im Dauerstress. Von Monat zu Monat werden in die Paketliefer-Rekorde gebrochen. Jetzt dramatisiert Weihnachten die Lage für die Angestellten noch zusätzlich.
(Video: Thomas Sennhauser)

154 Kommentare