In China findet entführter Sohn nach 33 Jahren seine leibliche Mutter
Publiziert

Emotionales WiedersehenDank Kindheitserinnerung – Entführter Sohn findet nach 33 Jahren seine Mutter

Weil Li Jingwei aus dem Gedächtnis eine Karte seines Heimatdorfes zeichnete, fand er seine leibliche Mutter. Sie sahen sich nun das erste Mal wieder, nachdem er als vierjähriger Bub entführt wurde. (Video: 20min/noh)