Ehe für alle: Wie es ist, mit zwei Mamis aufzuwachsen

Social Vibez

Publiziert

Ehe für alleWie es ist, mit zwei Mamis aufzuwachsen

Giulia (25) ist ohne Papi, aber mit zwei Mamis gross geworden. Mit uns hat sie über die Erfahrungen und Ängste in ihrer Kindheit gesprochen. Erst kürzlich wurde die Abstimmung zur Ehe für gleichgeschlechtliche Paare im Ständerat frühesten auf die Wintersession verschoben.

(Video: V. Sproge)

124 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Bitte nicht schon wieder Faschismus

15.08.2020, 00:52

Ich fände es toll wenn ALLE die Möglichkeit hätten, Kommentare auch DisLiken zu können. Oder muss man heutzutags einfach alles gut finden und andernfalls einfach darauf verzichten, seine "nicht konforme" Meinung auf einfachstem Wege kund zutun? ..wie es alle "Gleichgeschalteten" dürfen.

Keh ahnig

14.08.2020, 18:55

Wo ist das Problem?

Velofahrer rast wie ein Irrer in offene Autotür

14.08.2020, 15:21

Nicht die Autotür wurde plötzlich geöffnet, sondern der Velofahrer raste wie ein Irrer in die offen stehende Autotür.