Chefarzt berichtet von überlasteter Intensivstation: “Wir hoffen, dass die Betten morgen noch reichen.”
Publiziert

Chefarzt berichtet von überlasteter Intensivstation“Wir hoffen, dass die Betten morgen noch reichen.”

Der leitende Arzt des Kantonsspitals Freiburg, Nicolas Blondel, schlug am Montag auf Twitter Alarm: Das Spital werde wohl zwischen Dienstag und Donnerstag keine freien Betten mehr haben. Man steuere auf eine «Gesundheits-Katastrophe» zu. 20 Minuten beschreibt er die Lage auf der Intensivstation.

(Video: Simon Ulrich)

0 Kommentare