90 Prozent der Kundschaft verloren : Sexgewerbe vor dem Aus?
Publiziert

90 Prozent der Kundschaft verloren Sexgewerbe vor dem Aus?

Das Sexgewerbe leidet stark unter den Covid-Schutzmassnahmen. In diesem Business verlangen Kunden höchste Diskretion, dies sei aber durch die Covid-19-Verordnung nicht mehr gewährleistet. Um ihr Business zu retten, versuchten in Winterthur mehrere Bordelle das Schutzkonzept zu umgehen und wurden verzeigt. Ein Bordell musste schliessen.

(Video: Tunya Koch, Thomas Sennhauser)

152 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Drlove

15.10.2020, 13:41

Die kommen schon wieder, und ich auch.

Nick Hartmann

15.10.2020, 09:32

Das Gewerbe hat sich schon lange in andere Kanäle zurück gezogen und boomt dort weiter. Das Nachsehen haben die Seriösen...

Brauch das Geld

15.10.2020, 09:22

Kein Problem, ich mache Hausbesuche. Melde dich: BrauchDasGeld at hotmail com