Publiziert

SchwedenIn voller Fahrt – Zug zerstört Linienbus

Ein Bus blieb wegen einer Panne auf dem Bahngleis stehen. Dabei wurde er voll von einem Passagierzug erfasst. Zum Glück war der Bus leer.

15 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

hinschau-n

11.03.2021, 01:54

Fake_ Stimme_Bus_ Situation....

No_kita

11.03.2021, 01:51

Die arme Kamera... das wackelt ja richtig..

tami2

10.03.2021, 13:08

mich würde Wunder nehmen wie die 100 Meter Gleis vor dem Bahnübergang aussehen. wie weit war die Strecke einsehbar? dass der Bus steht war ja wohl kaum überseebar. für mich sieht es auch nicht aus als ob der Zug eine Bremsung eingeleitet hätte. wäre noch die Frage ob das ein crashtest war?