"Wir sind in der Nacht für sie aufgstanden" – Bernerinnen wollen Büsis retten
Publiziert

Heimatlose Katzen in Frutigen BEZwei Bernerinnen sammeln für neue Büsi-Auffangstation

Weil in der Tierarztpraxis, in der sie arbeiten, oft Katzen abgegeben werden, wollen Marlies Maier und Valerie Richard eine Auffangstation gründen. Dafür sammeln sie nun spenden (20min/clm)

6 Kommentare