Geistiges Handgepäck

14. März 2011 16:15; Akt: 14.03.2011 17:19 Print

Wie schwer ist lauter Nichts?

Man spürt sie nur, wenns windet, man sieht sie nicht und kann sie - im besten Fall - auch nicht riechen: die Luft. Stellen Sie sich einen Kubikmeter dieses Nichts vor: Wie schwer, glauben Sie, ist es?

storybild

Wie schwer ist eigentlich Luft? (Bild: Colourbox.com)

Fehler gesehen?

Kann man Luft überhaupt wiegen? Ja, man kann. Aber wiegt sie auch etwas? Ja, das tut sie. Aber wie viel?

René Ammann hat für sein Büchlein «Zahl des Tages» (siehe Info-Box) nachgewogen und gesehen, dass ein Kubikmeter Luft in Standardbedingungen exakt 1293 Gramm wiegt. Ziemlich viel für lauter Nichts, oder?

Viel leichter ist - man kann es erraten - Helium. Das Gas hat eine etwa sieben Mal geringere Dichte und wiegt nur gerade 178,5 Gramm pro Kubikmeter.

Mehr geistiges Handgepäck.

(lue)