Langzeitstudie

30. Juni 2019 11:13; Akt: 30.06.2019 11:13 Print

Joghurt essen senkt das Darmkrebsrisiko

Zwei oder mehr Joghurts pro Woche reduzieren das Risiko, an Darmkrebs zu erkranken – zumindest bei Männern.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Jedes Jahr erkranken in der Schweiz 4300 Frauen und Männer an Darmkrebs. Damit zählt dieser laut Bundesamt für Gesundheit neben Prostata- und Lungenkrebs bei den Männern und neben Brust- und Lungenkrebs bei den Frauen zu den häufigsten Tumorerkrankungen.

Umfrage
Kennen Sie jemanden, der an Darmkrebs erkrankt ist?

Wie Forscher der Washington University School of Medicine in St. Louis im Fachjournal «Gut» berichten, können – vor allem Männer – ihr Risiko für Darmkrebs ganz einfach senken. Offenbar muss man dafür nicht mehr tun, als regelmässig Joghurt zu essen.

Weniger Krebsvorstufen

In der Studie, an der rund 32'000 Männer und knapp 56'000 Frauen teilgenommen hatten (siehe Box), zeigte sich, dass durch den Verzehr von mindestens zwei Joghurts pro Woche das Risiko für sogenannte Adenome – abnorme Wucherungen, die Krebs vorausgehen – reduziert werden konnte.

Konkret zeigte sich dass die männlichen Joghurt-Fans im Vergleich zu den Joghurt-Verächtern ein um 19 Prozent geringeres Risiko hatten. Bei Frauen zeigte sich dagegen kein Zusammenhang zwischen Joghurt-haltiger Ernährung und Adenom-Risiko.

Zwei Erklärungsansätze

Doch wie kommt es zu dieser Wirkung? Die Forscher vermuten, dass Lactobacillus bulgaricus und Streptococcus thermophilus, zwei Bakterien, die häufig im lebenden Joghurt vorkommen, die Zahl der krebserregenden Chemikalien im Darm senken können.

Alternativ wäre es laut den Wissenschaftlern aber auch möglich, dass der Joghurt entzündungshemmende Eigenschaften hat und die Durchlässigkeit des Darms verringert, da Adenome mit einer erhöhten Darmpermeabilität verbunden sind.

(fee)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Wersweiss am 30.06.2019 11:37 Report Diesen Beitrag melden

    Unterschiede sind Fakt.

    Wieder ein Beweis dass Frauen und Männer einfach unterschiedlich sind. Trotz aller heute verordneter Gleichmacherei !

    einklappen einklappen
  • MARC am 30.06.2019 12:17 Report Diesen Beitrag melden

    Sponsored by ...?

    Als Erstes möchte ich wissen, wer der Sponsor/die Sponsoren der Studie ist/sind.

  • xy Z am 30.06.2019 11:30 Report Diesen Beitrag melden

    zumindest bei Männern

    hoffentlich gibts da mal keinen Aufrschrei wegen der Geleichberechtigung (Ironie aus) Der Joughurt senkt das Darmkrebs - Risiko und der Plastikbecher drumherum und die metallische Abdeckung heben es wieder an... Also eine Nullnummer?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Donato am 04.07.2019 16:25 Report Diesen Beitrag melden

    Joghurt nature? Mit oder ohne Zucker?

    Joghurt nature? Mit oder ohne Zucker?

  • Eveline am 04.07.2019 15:59 Report Diesen Beitrag melden

    Und die Studie in Auftrag gegeben hat...

    ja wer denn? natürlich die Schweizer Milchwirtschafts-Lobby

  • Fake-Joghurt am 02.07.2019 00:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nina

    Na dann wird es langsam Zeit, dass man nur Joghurt draufschteiben darf, wo auch Joghurt drin ist. Verdickungsmittel für die Milch und irgendwelche Zusätze um die Masse etwas säuerlich zu machen ist einfach kein Joghurt. Unter den viiiielen Joghurtbecher im Kühlregal gibt es nur 2-3 Joghurts. Der Rest ist einfach ein Milchprodukt das auf Joghurt macht... Und die « guten » Darmbakterien füttert man bitte nicht mit Zucker.

  • Herr Max Bünzli am 01.07.2019 20:28 Report Diesen Beitrag melden

    genau

    Chili Schoten essen senkt das Darmkrebsrisiko auch

    • fischli am 02.07.2019 19:11 Report Diesen Beitrag melden

      Kenn ich

      Klaro, da verbrennt der Schlauch, bevor er Krebs ansetzen kann.

    einklappen einklappen
  • molkerist am 01.07.2019 17:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Jogurt

    Ohne lb bulgsricus und st tgermophilus in ausreichender Menge ists auch kein Jogurt