5 Tipps

02. Mai 2019 21:49; Akt: 02.05.2019 21:49 Print

So wäschst du dich untenrum richtig

Ein sauberer Schritt ist wichtig. Doch wie oft sollte man eigentlich Intimpflege betreiben? Und wie und womit?

Zum Thema
Fehler gesehen?

Über die empfindlichsten Stellen des Körpers weiss man oft am wenigsten Bescheid. Gerade hier ist die richtige Pflege wichtig. Im Video gibt es fünf essenzielle Tipps zur Pflege des Intimbereichs.

Umfrage
Wäscht du dich untenrum regelmässig?

Dieser Artikel entstand im Rahmen einer Content-Kooperation mit Pro 7/Sat 1.

(20M)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • No Video am 02.05.2019 23:40 Report Diesen Beitrag melden

    Nein

    Nein, ich schaue mir das Filmli nicht an!

  • Zusammenfassung am 03.05.2019 09:22 Report Diesen Beitrag melden

    Nichts Neues

    Für euch : 1. Richtig waschen: 1x pro Tag mit der Hand, anstelle vom Waschlappen waschen = bakterielle Gründe 2. Nicht übertreiben / auf Duschgele und parfürmierte Produkte verzichten 3. Unterwäsche täglich auswechseln und bei 60 Grad waschen. (Material am besten aus Baumwolle) 4. Vorsicht bei zu enger Kleidung, da die Reibung die Haut reizt. Nichts Neues. Zeitverschwendung

  • catalena am 03.05.2019 07:50 Report Diesen Beitrag melden

    8tung!! Duschen mit Wasser

    Wahnsinn, jetzt weis ich auch , dass es Wasser dazu braucht. Einige gehn halt duschen ohne den Wasserhahn aufzudrehn.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Grübler am 03.05.2019 13:20 Report Diesen Beitrag melden

    Echt jetzt?

    Jedes Tier weiss, wie das geht. Muss das einem erwachsenen Menschen tatsächlich auf medialem Weg nochmals erläutert werden?

  • Beltran Leyva am 03.05.2019 11:11 Report Diesen Beitrag melden

    Französische Dusche!

    Parfum,Parfum und nochmals Parfum!einfach nur vollparfumieren und gut ist,so habt ihr auch immer freie plätze im sonst überfüllten Zug/Bus :-)

  • Larissa am 03.05.2019 10:22 Report Diesen Beitrag melden

    Es braucht keine Seife und Mittelchen

    man braucht Wasser, sonst nichts. Wie für den ganzen Körper auch, wenn man nicht übermässig schwitzt. Die weibliche Genitalregion ist selbstreinigend, alles andere zerstört die Flora.

  • Adrian am 03.05.2019 09:55 Report Diesen Beitrag melden

    Wo sind die Männer

    Warum wird in dem Beitrag der Männliche Körper nicht gezeigt. Wissen wir alle wie wir uns waschen müssen. Ich bezweifle es stark!!!

  • Waldläuferin am 03.05.2019 09:22 Report Diesen Beitrag melden

    Aus Erfahrung

    Frauen tun bei der Intimpflege oft des Guten zu viel. Im Bereich der inneren Schamlippen nicht mit Seife waschen. Wenn's trotzdem mal juckt (aussen oder innen) ist Bifidus-Joghurt der absolut sichere Geheimtipp!!