1. Roboter-Marathon

24. Februar 2011 12:10; Akt: 24.02.2011 12:48 Print

Fünf Roboter müssen drei Tage lang rennen

Im japanischen Osaka hat der weltweit erste Marathon für Roboter begonnen. 42 Kilometer müssen sie auf ihren kleinen Blechbeinchen abspulen. Das wird rund drei Tage lang dauern.

42 Kilometer müssen die kleinen Roboter rennen.
Quelle: YouTube
Zum Thema
Fehler gesehen?

Ab dem 24. Februar werden fünf etwa 30 Zentimeter grosse, zweibeinige Konkurrenten im ersten Roboter-Marathon gegeneinander antreten.

Sie sollen bis am nächsten Sonntag 422 Runden einer 100-Meter-Strecke absolvieren und so insgesamt gut 42 Kilometer zurücklegen. Gestoppt werden darf nur für Reparaturen und Batteriewechsel.

Das «Robo Mara Full» solle ein Beweis für die Strapazierfähigkeit und Beweglichkeit der Roboter sein, erklärte der Organisator, das Unternehmen Vstone. Dessen Läufer ging gleich zu Beginn des Rennens in Führung.

(sda)