WikiCheese

12. April 2015 23:24; Akt: 12.04.2015 23:24 Print

Hier ist alles Käse

Rund 4000 Käsesorten gibt es weltweit. Alle auseinanderzuhalten, fällt selbst ausgesprochenen Kennern schwer. Eine digitale Enzyklopädie soll künftig helfen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie Camembert und Emmentaler aussehen, ist bekannt. Auch einen Tête de moine erkennt man auf Anhieb. Doch wie sieht es mit Sorten wie Couronne Lochoise, Grès des Vosges und Brin d'Amour aus?

Bei weltweit gut 4000 Käsesorten ist es in der Tat schwierig, alle zu kennen. Um das zu ändern, hat der französische Ableger von Wikimedia, der Förderorganisation der Online-Enzyklopädie Wikipedia, das Portal «The Cheese Wiki» ins Leben gerufen. Das Ziel: Mit ausführlicheren Texten und mehr Bildern das Wissen über Käse zu verbessern. Denn bisher seien die Artikel eher trostlos, wenig ansprechend und nur rudimentär informativ gewesen, so Initiator Pierre-Yves Beaudouin.

Einen Nerv getroffen

Genau wie Wikipedia konnte auch Beaudouins Vorhaben nicht ohne die Hilfe anderer umgesetzt werden. Deshalb hat er Ende 2014 eine Crowdfunding-Kampagne gestartet. 5000 Euro hoffte er auf diese Weise zusammen zu bekommen. Mit dem Geld sollten verschiedene Käse, ein Kamera-Objektiv und Nachschlagewerke gekauft werden, um die Artikel auch inhaltlich anzureichern. Seine Idee kam an: 7345 Euro sind es geworden.

Die 114 Spender werden nun nach und nach zusammen mit den ehrenamtlichen Wikimedia-Helfern zu den in Paris stattfindenden Foto-Sessions eingeladen.


Schon Monty Python lehrte uns: Wer einen Käseladen hat, tut gut daran, auch den einen oder anderen Käse vorrätig zu haben. (Video: Youtube/bolandj42)

(fee)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • cheeseman am 13.04.2015 11:17 Report Diesen Beitrag melden

    Käääse?

    Da wird sich Steve Urkel aber freuen :-))

  • Remo M. am 12.04.2015 23:38 Report Diesen Beitrag melden

    Es braucht einfach den richtigen Riecher

    Kommt mir irgendwie bekannt vor. Ich kenne dieses Problem auch beim aussortieren meiner Socken, welcher gehört jetzt zu wem...

  • S. Schulz am 13.04.2015 00:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bitte...

    Überlasst das Käsemachen bitte den Franzosen und den Deutschen, die wissen, wie es geht.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • cheeseman am 13.04.2015 11:17 Report Diesen Beitrag melden

    Käääse?

    Da wird sich Steve Urkel aber freuen :-))

  • S. Schulz am 13.04.2015 00:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bitte...

    Überlasst das Käsemachen bitte den Franzosen und den Deutschen, die wissen, wie es geht.

    • Max M. Muster am 13.04.2015 01:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Klar wissen die wie es geht

      Klar wissen die wie es geht. Haben ja auch alles von den Schweizern gelernt.

    • Alex am 13.04.2015 08:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Alles Käse

      Käse aus Frankreich, ok. Aber Käse aus Deutschland? Nein danke, da ess ich doch lieber einen rezenten Appenzeller oder einen süsslichen Emmentaler.

    • Yves am 13.04.2015 09:04 Report Diesen Beitrag melden

      Käse aus Deutschland?

      Der ist gut S. Schulze! Du hast aber auf der WikiCheese Seite schon gesehen, dass Deutschland nicht mal vertreten ist oder? In Deutschland gibt es ca 150 Käsesorten. In der Schweiz sind es 450 und in Frankreich sind es mehr als 1000! Noch Fragen?

    einklappen einklappen
  • Remo M. am 12.04.2015 23:38 Report Diesen Beitrag melden

    Es braucht einfach den richtigen Riecher

    Kommt mir irgendwie bekannt vor. Ich kenne dieses Problem auch beim aussortieren meiner Socken, welcher gehört jetzt zu wem...