Michael Mayor

11. Oktober 2019 09:15; Akt: 11.10.2019 13:51 Print

Jetzt spricht Schweizer Nobelpreisträger

Zusammen mit Didier Queloz wurde der Exoplanetenjäger Michel Mayor mit dem Nobelpreis ausgezeichnet. Nun spricht er über seine Entdeckung.

I-Frame Link/Le lien i-frame:

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Schweizer Exoplanetenjäger Michel Mayor erhielt zusammen mit Didier Queloz am Dienstag den Nobelpreis für Physik. Die beiden Genfer Astronomen entdeckten vor 24 Jahren den ersten Planeten, der um einen Stern ausserhalb unseres Sonnensystems kreist, den Zwergstern 51 Pegasi. Sie revolutionierten damit die Astronomie und begründeten das Feld der Exoplanetenforschung.

Nun spricht Michel Mayor an der Universität Genf über die bahnbrechende Entdeckung, die sein Leben auf den Kopf stellte.

(sda)