The Doc

25. Februar 2020 08:10; Akt: 25.02.2020 08:14 Print

Joel (17) will nicht länger 108 Kilo schwer sein

Wegen seines Übergewichts sucht Joel seinen Hausarzt auf. Denn Sport ist für ihn derzeit keine Option – er kommt zu schnell ausser Atem. Doch es gibt Möglichkeiten.

Die vielen Kilos belasten Joel in vielerlei Hinsicht. (Video: gib)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Wer zu viel auf den Hüften hat, muss nur mehr Sport treiben. Das ist schnell gesagt, aber nicht immer möglich. So wie im Fall des 17-jährigen Joel. Er leidet mittlerweile so sehr unter seinen 108 Kilogramm, dass er in der Hoffnung auf ein «Wunderelixier» zum Abnehmen seinen Hausarzt aufsucht.

Umfrage
Hand auf den Bauch: Sind Sie zu dick?

Wie der Mediziner auf Joels Wünsche reagiert und welchen wichtigen und oft vernachlässigten Rat er dem 17-Jährigen mit auf den Weg gibt, verrät Christian «The Doc» Gingert im obigen Video.

So abwechslungsreich geht es in der Praxis zu

Mit welchen anderen gesundheitlichen und mitunter kuriosen Problemen der Doc und seine Kollegen sonst noch konfrontiert waren und was jeweils half, ist in den folgenden Clips zu sehen.

The Doc – Staffel 1, Episode 1: Warzen am Penis – steckt ein Seitensprung dahinter?

The Doc – Staffel 1, Episode 2: Kaum 21, doch das Herz ist bereits aus dem Takt

The Doc – Staffel 1, Episode 3: Nicht jeder Knoten in der Brust bedeutet Krebs

The Doc – Staffel 1, Episode 4: Wer auf Youtube-Trainer setzt, lebt gefährlich

The Doc – Staffel 1, Episode 5: «Timo war krank vor Sorgen»

The Doc – Staffel 1, Episode 6: «Sabrina klagte über ein Fremdkörpergefühl im Po»

The Doc – Staffel 1, Episode 7: Hund gestreichelt – Hundebandwurm bekommen

The Doc – Staffel 1, Episode 8: Kein Gefühl mehr im Penis – das Velo ist schuld

The Doc – Staffel 1, Episode 9: «Akuter Liebeskummer kann tödlich sein»

The Doc – Staffel 1, Episode 10: Warum gerade E-Sportler Bauchmuskeln brauchen

The Doc – Staffel 2, Episode 1: Wenn Felix (21) feiert, geht es in die Hose

The Doc – Staffel 2, Episode 2: Elenas (20) Körper lässt sie im Stich

The Doc – Staffel 2, Episode 3: Was tun, wenn es trotz viel Üben kein Kind gibt?

The Doc – Staffel 2, Episode 4: Blut im Stuhl, Polypen und eine böse Vorahnung

The Doc – Staffel 2, Episode 5: Wie kommt der Pilz in Simonas Nebenhöhlen?

(20M)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Martin Brändle am 25.02.2020 09:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Erziehungs-Sache!

    Die Eltern sind dafür verantwortlich, dass sie ihren Kindern die richtigen Werte mitgeben - auch in Sachen Bewegung & Ernährung!

  • Expat am 25.02.2020 11:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der packt das

    Der Arzt hat das perfekt erklärt für den Jugendlichen Joel. Halten er und die Familie sich daran ist er in 2 Jahren ein zufriedener junger Erwachsener.

  • cedaL am 25.02.2020 09:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Training und Ernährungsumstellung

    Ich habe selbst bis Anfang 2018 ca. 110 kg mit mir herum geschleppt. Mit 19 Jahren keine schöne Ausgangslage. Ich ging zu keinem Arzt, stadessen habe ich mich ins Fitness angmeledet und ein wenig meine Ernährung umgekrempelt. Man muss nicht viel ändern, einfach schon ein wenig die Menge reduzieren und 4-5 mal pro Woche ein Workout hinlegen. Wirkt wahre Wunder. Nach 6 Monaten gemütlicher Diät war ich bei 95 kg. Das geile daran ist, man kann trotzdem zwischendurch schlemmen, geh einfach trainieren und alles kommt gut!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Expat am 25.02.2020 11:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der packt das

    Der Arzt hat das perfekt erklärt für den Jugendlichen Joel. Halten er und die Familie sich daran ist er in 2 Jahren ein zufriedener junger Erwachsener.

  • marko 34 am 25.02.2020 10:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Entscheidung

    Super Entscheidung

    • Expat am 25.02.2020 13:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Maki

      Wär das auch was für Dich.Tut jedem gut.

    einklappen einklappen
  • Martin Brändle am 25.02.2020 09:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Erziehungs-Sache!

    Die Eltern sind dafür verantwortlich, dass sie ihren Kindern die richtigen Werte mitgeben - auch in Sachen Bewegung & Ernährung!

  • Hansruedi Fischer am 25.02.2020 09:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Viel Glück

    Lieber Joel, mit 17 war ich auch über 108 KG schwer und es ist nicht einfach klar! Verstehe ich dich wirklich sehr gut... ich habe 30 KG ohne "Arzt", Medis usw. abgenommen ... sondern mit Willen! Klar es ist nicht so einfach... aber ich ging sogar ohne Geld aus der Wohnung damit ich nichts kaufte.

  • cedaL am 25.02.2020 09:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Training und Ernährungsumstellung

    Ich habe selbst bis Anfang 2018 ca. 110 kg mit mir herum geschleppt. Mit 19 Jahren keine schöne Ausgangslage. Ich ging zu keinem Arzt, stadessen habe ich mich ins Fitness angmeledet und ein wenig meine Ernährung umgekrempelt. Man muss nicht viel ändern, einfach schon ein wenig die Menge reduzieren und 4-5 mal pro Woche ein Workout hinlegen. Wirkt wahre Wunder. Nach 6 Monaten gemütlicher Diät war ich bei 95 kg. Das geile daran ist, man kann trotzdem zwischendurch schlemmen, geh einfach trainieren und alles kommt gut!