Mysteriöser Hohlraum

19. Dezember 2017 13:35; Akt: 19.12.2017 13:35 Print

Luftschiff soll Cheops-Kammer erforschen

Ein neu entdeckter Hohlraum in der Cheops-Pyramide gibt den Experten Rätsel auf. Nun könnte ein Mini-Luftschiff Licht ins Dunkel bringen.

Das Mini-Luftschiff passt durch kleinste Öffnungen. (Video: Tamedia/Vizzr)
Zum Thema
Fehler gesehen?
Umfrage
Wird man in der Cheops-Pyramide jemals noch eine unberührte Kammer finden?

Ist es eine Sensation oder nicht? Anfang November meldeten Forscher, dass sie auf eine bisher unbekannte grosse Kammer in der Cheops-Pyramide gestossen sind. Schon wenig später kamen aus Ägypten kritische Stimmen, die den Fund relativierten. Klärung, ob es sich tatsächlich um eine seit 4500 Jahren unberührte Kammer handelt, könnte nun ein speziell konstruiertes Luftschiff bringen, das sich erst in der Kammer selbst aufbläst, wie das Video zeigt.

(jcg)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Nicolle am 19.12.2017 14:30 Report Diesen Beitrag melden

    Noch so viel zu lernen

    Es gibt noch so viel in unserer Vergangenheit wovon wir heute nichts (mehr) wissen. Das kommt daher dass "Geschichte von den Siegern" geschrieben wird. Und das gewisse Organisationen welche ihre eigene Macht und Status durch diese Erkenntnisse bedroht sehen, dies aktiv verhindern. Was nur schon eine Öffnung des Vatikanarchives an wissenschaftlichen Erkenntnissen bringe würde, wäre unglaublich. Dort ist so viel Wissen und Weisheit über Jahrhunderte weggesperrt worden...

    einklappen einklappen
  • Zukunftsmusiker am 19.12.2017 14:56 Report Diesen Beitrag melden

    Rätsel für die Zukunft

    Und in ein paar Jahren findet man in der Kammer jede Menge Mini Luftschiffe die den Ausgang nicht geschafft haben. Und in tausend Jahren fragen sich die Forscher, wozu die Aegypter vor tausenden von Jahren, diese ausserirdisch anmutenden Luftschiffe in die Kammer gesperrt haben.

  • Rebell am 19.12.2017 14:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geheimnis

    Vielleicht steckt in dieser bisher unentdeckten Kammer ein Geheimnis, welches die Welt vor einer grossen Frage stellt u die bisherige Geschichte auf den Kopf stellt oder der Menschheit zeigt, das die alten Ägypter doch Hilfe hatten, die nicht von der Erde kam. Wer weiss? Lassen wir uns überraschen, oder lieber doch nicht?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Rolandolit 21 am 23.12.2017 09:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wenig Hoffnung

    Seit rund 10 Jahren erfährt die Öffentlichkeit nichts mehr darüber, was die damals noch nicht abgeschlossene Erforschung der Schächte der Königinnenkammer ans Licht gebracht haben. Da besteht wenig Hoffnung, dass sie etwas erfahren wird, falls dieser Hohlraum etwas enthalten sollte, dass das gängige Geschichtsbild widerlegt...

  • Rolandolit 20 am 23.12.2017 09:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    langlebige Mär

    Wer glaubt eigentlich noch an die Mär aus der Primarschule, dass die CheopsPyramide nur 4500 Jahre alt sei? Informiert Euch doch bitte endlich mal.

  • Riccho am 21.12.2017 16:16 Report Diesen Beitrag melden

    Sehr wahrscheinlich hat die GU

    einfach mehr Steinblöcke ebgerechnet, als verbaut wurden. Ist doch seit tausenden von Jahren dasselbe Spielchen ;)

  • G.C. am 20.12.2017 15:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Am Ende...

    Am Ende wird es nichts anderes als eine neue leere Kammer sein.

  • Radikal am 20.12.2017 14:28 Report Diesen Beitrag melden

    Ewiges drum herum

    nehmt das alte Ding doch einfach mal auseinander und schaut rein.