Allulose

20. Juli 2018 21:43; Akt: 20.07.2018 21:43 Print

Dieser Zucker macht garantiert nicht dick

Kurzzeitig versüsst Zucker das Leben, doch langfristig wirkt er sich negativ auf Figur und Gesundheit aus. Es gibt jedoch eine Alternative mit kaum Kalorien.

Süssen ohne Kalorien: Allulose machts möglich. (Video: Glomex)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Obwohl bekannt ist, dass Zucker dick und krank macht, fällt es vielen Menschen schwer, ganz auf ihn zu verzichten. Deshalb setzen viele auf kalorienarme Getränke, die statt echtem Zucker Ersatzstoffe wie Aspartam, Stevia oder Xylith enthalten.

Umfrage
Achten Sie auf Ihren Zuckerkonsum?

Doch an das Original kommen sie nicht heran, sie schmecken anders. Ausserdem haben auch die sogenannten Light-Produkte ungewollte Nebenwirkungen.

Gesund, süss und nahezu ohne Kalorien

Anders soll das bei Allulose (siehe Box) sein, die Forscher um Ken Izumori von der japanischen Kagawa-Universität und Präsident der Internationalen Gesellschaft von seltenen Zuckern (ISRS) vor einigen Jahren entdeckt haben.

Schon damals war klar: Diese Zuckerart ist zu 100 Prozent natürlich und schmeckt bei nahezu null Kalorien genauso süss wie Rohr-, Frucht- oder Traubenzucker. Und das, ohne der Gesundheit des Konsumenten in irgendeiner Form zuzusetzen.

Japanischer Forscher entdeckt neuen Zucker mit null Kalorien

Trotzdem konnte es nicht flächendeckend in Lebensmitteln eingesetzt werden, weil es zu wenig davon gab. Doch die Knappheit ist heute Schnee von gestern, wie das obige Video zeigt.

Welche Folgen der regelmässige Verzehr von klassischem Zucker haben kann, zeigt «That Sugar Film». Für diesen ass ein Australier 60 Tage lang täglich 40 Teelöffel Zucker:


(Video: Youtube/That Sugar Film)

(fee)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Joe am 20.07.2018 22:25 Report Diesen Beitrag melden

    Zucker macht nicht dick

    Nur das übermässige Essen von Zucker. Da kann der Zucker aber nichts dafür.

    einklappen einklappen
  • Dr.Sommer am 20.07.2018 22:12 Report Diesen Beitrag melden

    Birkenzucker

    Gibt schon lange eine Alternative, nennt sich Birkenzucker. In Finnland hat man sich im 2. Weltkrieg davon ernährt. Es hatte sogar eine Nebenwirkung, die Anzahl der an Mittelohrenentzündung sank in dieser Zeit auf fast 0.

    einklappen einklappen
  • Sugus am 21.07.2018 05:19 Report Diesen Beitrag melden

    Versteckter Zucker

    Das grosse Problem von Zucker ist doch, dass er häufig da drin ist, wo man ihn nicht vermutet. Was hat denn Zucker z. B. in Senf oder Bratensauce zu suchen?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Bertb am 21.07.2018 20:47 Report Diesen Beitrag melden

    Hört auf!

    Mit diesen ersatzprodukten zuerst werden sie in den himmel gelobt, dann kommt der tiefe fall. Wen ihre schädlichkeit bekannt wird. Immer wieder dasselbe theater und kaum wird davon grosse worte gemacht. fragen schon alle nicht selbst denkenden: wo kan ich es kaufen. Wie bei z.b. margarine, sacchariede usw und dann kommt aus es ist schlimmer als das orginal! Lernt ihr echt nie dazu?

  • Lösung für Zucker am 21.07.2018 20:38 Report Diesen Beitrag melden

    Steviolglycosid

    Steviosid ist nahezu kalorienfrei und gärt in Zubereitungen, wie etwa Getränken, nicht. Es ist karies- und zahnbelagshemmend, hitzebeständig bis ca. 200 °C und damit auch zum Kochen und Backen geeignet. Steviosid ist geschmacksverbessernd und -verstärkend, weshalb es auch in Produkten wie Sauerkonserven und Senf eingesetzt wird. Es hat kein Abhängigkeitspotenzial.

    • keine Alternative am 21.07.2018 21:54 Report Diesen Beitrag melden

      @Lösung für Zucker

      Bis Stefioglycosid verkauft werden kann, muss er chemisch verarbeitet werden. Von Natur ist kaum noch was dabei. Zudem verursachter er oft Blähungen und Durchfall.

    einklappen einklappen
  • Nami am 21.07.2018 16:52 Report Diesen Beitrag melden

    Nix da

    Es endet auf ....lose. Das ist schon mal nicht gut.

  • Dani B. am 21.07.2018 15:23 Report Diesen Beitrag melden

    Insulin

    Für Diabetiker ist Allulose SEHR interessant.

  • sebastian traub am 21.07.2018 14:11 Report Diesen Beitrag melden

    Aspartam

    süssstoff wie aspartam, sucralose etc. bewirken KEINEN insulinanstieg. -> weil für diabetiker geeignet.