Wie eine Matrjoschka

17. November 2016 15:09; Akt: 17.11.2016 15:09 Print

Rätselhafte Struktur in Maya-Pyramide entdeckt

Im Innern der Kukulkán-Pyramide in Chichen Itzá sind mexikanische Forscher auf ein uraltes Bauwerk – möglicherweise eine weitere Pyramide – gestossen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Kukulkán-Pyramide ist aufgebaut wie eine Matrjoschka, eine russische Puppe. Dies erklärten Spezialisten der Universität Unam, nachdem im Innern des Monuments eine weitere Struktur entdeckt worden ist.

Umfrage
Wer hat die Pyramide in Chichén Itzá errichtet?
60 %
36 %
4 %
Insgesamt 1922 Teilnehmer

Die Gebäudeteile stammten aus den Jahren 550 bis 800 nach Christus und seien mittels elektronischer Tomographie entdeckt worden. «Das sind noch vorläufige Ergebnisse», sagte Projektkoordinator René Chávez am Mittwoch.

Die 10 Meter hohe Struktur verbirgt sich in einer bereits bekannten 20 Meter hohen Pyramide, die wiederum in der eigentlichen 30 Meter hohen Pyramide steckt. Die mittlere Struktur war in den 1930er-Jahren entdeckt worden und geht auf die Jahre 800 bis 1000 zurück. Damals kam es auf der Halbinsel Yucatán zu einer Vermischung der Maya mit anderen Kulturen aus Zentralmexiko.

Hinweise auf die reine Maya-Zeit

Die heute sichtbare Pyramide wurde zwischen 1050 und 1300 fertiggestellt.Die Entdeckung deutet daraufhin, dass die Pyramide, die auch El Castillo (dt. die Burg) genannt wird, in mehreren Etappen errichtet worden war.

Die Entdeckung könnte wichtige Hinweise auf die Maya-Kultur liefern, bevor sie von zentralmexikanischen Völkern beeinflusst wurde. «Über diese Periode haben wir nur wenige Informationen», sagte die Archäologin Denisse Lorenia Argote.

Chichén Itzá ist eine der wichtigsten archäologischen Stätten Mexikos. Seit 1988 gehört die Ruinenstadt zum Unesco-Weltkulturerbe.

(jcg/sda)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • V. Wegmüller am 17.11.2016 16:37 Report Diesen Beitrag melden

    Besserwisser Kommentare

    Hey Leute was ist nur los mit euch? Ich staune über all die "Nichts besonderes" Kommentare. Vor allem von Menschen in der heutigen Zeit die ohne technische Hilfsmittel keine paar Tage alleine in der Natur überleben würden. Das hier wurde in einer Zeit gebaut wo alles ganz anders war als wir es uns heute vorstellen können. Egal warum, es ist etwas hochinteressantes und zeugt von unglaublicher Leistung unserer Vorfahren und sollte auch entsprechend gewürdigt werden. Langsam verstehe ich warum in den Medien nur noch über Sport und Berühmtheiten berichtet wird. Das ist anscheinend viel wichtiger!

    einklappen einklappen
  • A.J. am 17.11.2016 15:39 Report Diesen Beitrag melden

    Umso älter, desto genauer

    Pyramiden auf der ganzen Welt sind verbunden und dahinter steckt wahrscheinlich noch viel mehr als wir nur ahnen können. Vieles deutet auf 10.000 v.Chr. hin mit den Sternbildern etc. Die metrischen Systeme und Zahlen (Pi, Fi etc.) sind auch schon in Gizeh verbaut, also muss man wahrscheinliche die ganze Geschichte neu schreiben.. Schaut euch das an, hochinteressant!

    einklappen einklappen
  • Touri am 17.11.2016 15:28 Report Diesen Beitrag melden

    Chichen Itzá

    Ich habe Chichen Itzá vor 2 Jahren besucht. Absolut sehenswert! Ein ganz besonderer Ort!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Sarkas Mus am 18.11.2016 18:42 Report Diesen Beitrag melden

    Kommt Zeit, kommt Fanatiker

    Wartet doch noch ein Weilchen bis ein paar durchgeknallte Fundamentalisten die äussere Hülle sprengen. Dann wissen wir wie es im Inneren aus sieht.

  • Andi am 18.11.2016 16:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Die Pyramidenlüge

    Ist eine gute Doku. Einfach mal ansehen und sich eine Meinung bilden.

    • Interessierter am 18.11.2016 18:13 Report Diesen Beitrag melden

      Lustig

      Lustig, spannend, aber viele Fehler...einmal schauen, einmal googlen und schon wird die Pyramidenlüge als Konstrukt (könnte sein, aber einen Beweis wird keinsefalls geliefert) ... Es gibt viele ähnliche Videos zu den prähispanischen Kulturen in ähnlicher Richtung, aber auch ohne Beweis...

    einklappen einklappen
  • Giorgio P. am 17.11.2016 21:04 Report Diesen Beitrag melden

    Präzisierung

    Über multiple Pyramiden woe hier beschrieben habe ich bereits im Juni im Naturwissenschaftlichen Museum in Houston gelesen. Dies hier scheint einfach eine weitere Entdeckung zu sein. Keine Sensation im Sinne von noch nie dagewesen.

    • Peter Schwarz am 18.11.2016 11:51 Report Diesen Beitrag melden

      Das ist richtig.

      Die meisten Stufenpyramiden der Mayas wurden immer wieder über eine ältere vergrössert, eine Art Pyramiden-Babuschka. Ihre Klicks nach unten, zeigen übrigens das Leserniveau.

    • I. Jones am 18.11.2016 14:33 Report Diesen Beitrag melden

      Keine neuen Erkentnisse

      Danke für diesen Komentar, wer sich nur ganz wenig für die Materie interessiert weiss, dass diese Erkentnis schon viele Jahre alt ist und absolut nichts neues.

    einklappen einklappen
  • Chris am 17.11.2016 20:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sehr Interessant

    Die Mayas interessiern mich sehr würde sehr gerne mal an diesen Ort gehen. Habe schon viele Dokus geschaut einfach hammer.

    • Juhuu am 18.11.2016 12:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Chris

      Dann geh! Abgesehen vom Flug ist Mexiko nicht teuer. Ich finde, Reisen soll man solange man noch kann und nicht immer wieder hinauszögern :) Übrigens gehe ich diesen Dezember nach Yucatan. Meine erste Reise :)

    • LAtino am 18.11.2016 18:15 Report Diesen Beitrag melden

      Auch FLug billig

      Ich fliege im April, für 480 Euro nach Cancun

    einklappen einklappen
  • Innerschweizer am 17.11.2016 19:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schlange

    Kukulkán-Pyramide, das ist doch die Pyramiden bei der am Tag der Tagundnachtgleiche die Treppe einen Schatten wirft, der wie eine Schlange aussieht.