Mysteriöse Aufnahme

21. Juni 2019 18:29; Akt: 21.06.2019 18:29 Print

Schwimmt hier ein Delfin auf dem Jupiter?

Seit 2016 kreist die Nasa-Raumsonde Juno um den Jupiter und liefert dabei spektakuläre Bilder der Planetenoberfläche – auch von vermeintlichen Tieren.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Auf einem Foto, das die Nasa-Raumsonde Juno aus ihrer Umlaufbahn um den Gasriesen Jupiter aufgenommen hat, ist ein äusserst verdächtiger Schatten zu sehen. Dieser hat die Form eines Delfins (siehe Video oben).

Umfrage
Würden Sie gerne mal in den Weltraum reisen?

Auch wenn viele Science-Fiction-Fans darüber jubeln würden, haben unsere irdischen Meeressäuger damit natürlich nichts zu tun. Es handelt sich dabei vielmehr um eine Täuschung unseres Gehirns, das in verschiedensten Dingen vertraute Gegenstände oder Wesen zu erkennen glaubt. Experten nennen dieses Phänomen Pareidolie (siehe Box).

Um was es sich bei dem vermeintlichen Delfin tatsächlich handelt, erfährst du im obigen Video.

Dieser Artikel entstand im Rahmen einer Content-Kooperation mit Pro 7/Sat 1.

(L'essentiel/red/20M)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • De Bertschi am 21.06.2019 18:42 Report Diesen Beitrag melden

    CGI

    Das sind keine echten Aufnahmen sondern CGI... ein weiteres Märchen der NASA !

  • Yogi Bär am 21.06.2019 19:00 Report Diesen Beitrag melden

    Bravo

    ist das wirklich einen Beitrag wert?

  • fredyd am 21.06.2019 19:17 Report Diesen Beitrag melden

    Fred vom Jupiter

    So schöne Bilder. Und der Mensch schlachtet die Delfine einfach so ab. Unglaublich traurig... Das Leben ist göttlich und sollte von uns Menschen geschützt werden. Damit meine ich alle Arten und das ist leider nicht mehr möglich...

Die neusten Leser-Kommentare

  • fredyd am 21.06.2019 19:17 Report Diesen Beitrag melden

    Fred vom Jupiter

    So schöne Bilder. Und der Mensch schlachtet die Delfine einfach so ab. Unglaublich traurig... Das Leben ist göttlich und sollte von uns Menschen geschützt werden. Damit meine ich alle Arten und das ist leider nicht mehr möglich...

  • Yogi Bär am 21.06.2019 19:00 Report Diesen Beitrag melden

    Bravo

    ist das wirklich einen Beitrag wert?

  • De Bertschi am 21.06.2019 18:42 Report Diesen Beitrag melden

    CGI

    Das sind keine echten Aufnahmen sondern CGI... ein weiteres Märchen der NASA !