Bemerkenswerte Bilder

01. November 2018 21:29; Akt: 01.11.2018 21:32 Print

Dumbo-Oktopus in 3200 Metern Tiefe gefilmt

So süss sie sind, so schwer sind sie auch zu finden: Dumbo-Oktopusse, die hauptsächlich in Tiefen von 3000 bis 4000 Metern leben.

In 3200 Metern Tiefe haben Tiefseeforscher den seltenen Dumbo-Oktopus gefilmt. (Video: Storyful)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Mit schöner Regelmässigkeit versorgt uns die Crew des Forschungsschiffs E/V Nautilus mit erstaunlichen Aufnahmen aus der Tiefsee. Seien es Pelikanaale, glubschäugige Tintenfische oder Quallen, die einem Feuerwerk gleichen: Die Entdeckungen der Meeresbiologen gewähren uns Einblick in eine geheimnisvolle Welt, die kaum je ein Mensch zu Gesicht kriegt.

Umfrage
Haben Sie schon einmal einen Tintenfisch in freier Wildbahn erlebt?

Auch der Dumbo-Oktopus (Grimpoteuthis) gehört zu den Kreaturen, die tief im Meer für gewöhnlich unbehelligt von Menschen leben. Kürzlich ist nun aber ein Exemplar vor die Kamera des unbemannten U-Boots ROV Hercules geschwommen. Das Video entstand am Davidson Seamount, einem erloschenen Vulkan im kalifornischen Naturschutzgebiet Monterey Bay National Marine Sanctuary.

Bis zu 180 Zentimeter gross

Die hochaufgelösten Aufnahmen aus 3200 Metern Tiefe zeigen deutlich, woher der Dumbo-Oktopus seinen Namen hat. Die Flossen an den Seiten seines Kopfs erinnern tatsächlich stark an den Disney-Zeichentrick-Elefanten.

Die meisten der 14 bekannten Grimpoteuthis-Arten sind kleiner als das gefilmte Tier, das etwa 60 Zentimeter lang sein dürfte. Normalerweise bringen sie es auf etwa 20 bis 30 Zentimeter. Das grösste je entdeckte Exemplar war hingegen ganze 180 Zentimeter lang.

(jcg)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sulejka am 01.11.2018 22:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    sehr schöner Oktopus

    ein wunderschönes Exemplar, der auf einmal seinen Hinterteil zu einem gewaltigen Stern an denen viele kleine Polpen oder Saugnäpfe aneinander gereiht sind, einzigartig.

    einklappen einklappen
  • Mark V. am 01.11.2018 23:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Video

    Tolles Video! Man könnte meinen, dass diese Aufnahmen aus einer anderen Galaxie stammen.

  • Eintagsfliege mit Lebenslauf am 02.11.2018 06:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schlaues Geschöpf

    Der weiss schon warum der so tief unten lebt, so ist er sich gewiss, dass er nicht als Delikatesse auf eine japanischen Teller landet.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Nina am 02.11.2018 10:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ruhe

    Wow, dieses schöne Tier hat Glück! Voll den Frieden da unten, Menschen kommen nur sehr schlecht hin und es hat null Ahnung, was an der Oberfläche abgeht.

  • Ines am 02.11.2018 09:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wunderbar

    Ob selten oder nicht kann der Mensch nicht wissen ,sind doch die Tiefen der Meere noch zu wenig erforscht.Der Vergleich ist perse eine Frechheit.

  • DonM am 02.11.2018 07:58 Report Diesen Beitrag melden

    Woooow, sehr schön

    Sehr schönes Video. Solche Sachen interessieren uns und sind spannend. Bitte mehr von solchen Beiträgen und weniger Bachelor :)

  • J. COUSTEAU am 02.11.2018 07:19 Report Diesen Beitrag melden

    Flügelohren

    Süsser Dumbo. Und endlich was Interessanteres als die Reklame für Selbstdarstellerin Tammy Glauser.

  • stefan ackermann am 02.11.2018 06:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    stef

    ich tauche, schnorchle in den ferien auch wenns dunkel ist. mit taschenlampe sieht man wunderbare sachen. der tintenfisch war vom licht geblendet, und hat sich nicht bewegt !

    • Wakka am 02.11.2018 10:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @stefan ackermann

      es hat sich nicht bewegt? welches video hast du denn geschaut?

    einklappen einklappen