Klebriges Experiment

24. Mai 2019 15:32; Akt: 24.05.2019 15:32 Print

Wie verhält sich Honig wohl im Weltall?

Finden auf der Internationalen Raumstation ISS Experimente statt, ist meist Technik im Spiel. Doch es geht auch ganz ohne, wie ein Astronaut beweist.

Experimente auf der ISS haben nicht immer mit Hightech zu tun. (Video: Canadian Space Agency/Nasa)
Zum Thema
Fehler gesehen?
Umfrage
Haben Sie schon einmal Schwerelosigkeit erlebt?

Mit Essen spielt man nicht. Das sagen Eltern ihren Kindern immer und immer wieder. Der kanadische Astronaut David Saint-Jacques hat es trotzdem getan – und zeigt damit: Honig verhält sich im All komplett anders als auf der Erde (siehe Video).

(fee)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Scilla am 24.05.2019 16:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ein Glückspilz

    Er hatt sichtlich Spass an seinem Job :)

  • Staunender am 24.05.2019 15:45 Report Diesen Beitrag melden

    Wie wird das Verhalten erklärt?

    Eine Erklärung wäre für Laien wie mich noch hilfreich. Wieso verhält sich der Honig in der Schwerelosigkeit so? Und wie würde der identische Honig sich auf der Erde verhalten (man sieht ja nicht, welche Marke es ist oder wie flüssig diese Masse "normalerweise" ist).

    einklappen einklappen
  • H.Onig am 24.05.2019 20:24 Report Diesen Beitrag melden

    Blödsinn

    Das wird bestimmt den Verlauf der Menschheit tiefgreiffend verändern.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Leser am 24.05.2019 22:30 Report Diesen Beitrag melden

    Besser mehr Amis statt Honig

    Bitte liebe Amis, schiesst euch doch alle ins All, und lasst den Honig auf der Erde zurück ;-)

  • Ginoh am 24.05.2019 20:28 Report Diesen Beitrag melden

    Honig ist nicht die Weltlösung

    Aber die Auslagerung von 50% der Erdbevölkerung auf den Mond wäre bsstimmt eine Entlastung für das Erdenklima.

    • Iuri am 25.05.2019 08:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Ginoh

      Bitte sei ein Vorbild und gehe selber zum Mond!

    einklappen einklappen
  • H.Onig am 24.05.2019 20:24 Report Diesen Beitrag melden

    Blödsinn

    Das wird bestimmt den Verlauf der Menschheit tiefgreiffend verändern.

    • Fleming am 25.05.2019 18:02 Report Diesen Beitrag melden

      Wer weiss ..

      Wer weiss.. es gab schon Fälle bei dem eine vor den Ferien vergessene Bakterienkultur die Welt verändert hat.

    einklappen einklappen
  • Herr Max Bünzli Lehrer am 24.05.2019 19:07 Report Diesen Beitrag melden

    genau

    die Viskosität von Honig ist hoch, deshalb kann nicht viel passieren im All

  • Toni Maccaroni am 24.05.2019 17:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Honeyway

    So ein Müll. Honig würde sich viel interesannter verhalten wenn er den Hunger dieser Welt lindern könnte... Also symbolisch gemeint.