Ein Bild, eine Frage

24. Februar 2011 13:36; Akt: 24.02.2011 14:13 Print

Wer gibt sich hier die Kante?

Leser-Reporterin Patrizia O. wartet an der Zürcher Bahnhofstrasse aufs Tram, als ihr dieses Schild auffällt. Sie kann sich keinen Reim auf «Kante H» machen. Sie?

storybild

Wer gibt sich hier die Kante? Foto: Leserreporter

Fehler gesehen?

Das Schild, so weit so klar, weist an der Zürcher Bahnhofstrasse darauf hin, welche Trams und welche Nachtbusse halten. Aber was will uns die VBZ mit dem Ausdruck «Kante H» sagen? Das fragt sich – und Sie – die 20-Minuten-Online-Leserin Patrizia O.

Wenn Sie es wissen, schreiben Sie die Auflösung ins Talkback. Wenn Sie sich nicht sicher sind, aber eine Spekulation wagen möchten, können Sie das ebenfalls im Talkback tun.

(lue)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • nicht-zürcher am 24.02.2011 14:06 Report Diesen Beitrag melden

    Kante geben

    es halten an der Bahnhofstrasse nicht alle Busse/Trams exakt an der gleichen Stelle, das heisst es gibt auch an der Bahnhofstrasse verschiedene Ein-Ausstiegsorte. Diese werden mit Kante bezeichnet. Wieso ausgerechnet Kante ist auch mir schleierhaft, aber es könnte sein, weil es meistens ein Art Trottoir hat auf welchem man wartet...

  • Michael am 24.02.2011 14:55 Report Diesen Beitrag melden

    Bekannte oder B-Kante?

    und wer ist dann die B-Kante? Wir sollten sie ja alle kennen wenn sie eine Bekannte ist ;)

  • Frank am 24.02.2011 14:17 Report Diesen Beitrag melden

    keinen Reim machen.

    Warum denn keinen Reim machen... ist doch nicht so schwer: Kante H - Tram ist da.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Alexander Tschanz am 24.02.2011 16:40 Report Diesen Beitrag melden

    Für Nachtbusse. Aber auch für andere Busse

    Kante bei den Bussen ist das Gleiche wie Gleise bei den Zügen. Es zeigt, wo welcher Nachtbus abfährt.

  • Michi am 24.02.2011 15:49 Report Diesen Beitrag melden

    Für die Nachtbusse

    Liebes 20Minuten: Fragt doch bei der VBZ nach, dann haben die auch was zu lachen. Die Kante bezieht sich auf die Nachtbusse. Damit alle mit den nicht alltäglichen Routen zurecht kommen, stehen bei allen Haltestellen um den HB Tafeln mit den Fahrplänen aller Haltestellen, oder eben Kanten. Nicht das der am Central nie nach Hause kommt weil sein Bus an der Bahnhofstrasse fährt und er das nicht sieht.

  • Donna am 24.02.2011 15:38 Report Diesen Beitrag melden

    Haltekante

    Das steht für Haltekante. Also genau dort wird das Tram oder der Bus halten. Leider ist das nicht immer an allen Haltestellen so klar definiert. Beispielsweise unhaltbar die Situation gleich gegenüber bei der Haltestelle Bahnhofquai wo man nie sicher sein kann wo die Trams genau halten. Sehr mühsam ...

  • Reto am 24.02.2011 15:18 Report Diesen Beitrag melden

    Halbwissen

    So ein Blödsinn der hier verzapft wird. Hochkante heisst es. Damit die Leute einfacher ins Tram einsteigen können.

  • Cesi Leutwiler am 24.02.2011 15:17 Report Diesen Beitrag melden

    Nachtbus!

    Kante H zeigt den Abfahrtsort der Nachtbuslinien!