Doppelkopf-Bambi

15. Mai 2018 12:10; Akt: 15.05.2018 12:10 Print

Zweiköpfiger Hirsch lässt sogar Experten staunen

Pilzsammler stossen immer wieder auf Unerwartetes, selten jedoch auf ein zweiköpfiges Hirschkalb. Der Fund überraschte selbst Wissenschaftler.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Ein solcher Fall wurde noch nie beschrieben.» So kommentiert Lou Cornicelli von der University of Minnesota den Fund eines zweiköpfigen Weisswedelhirschkalbs gegenüber «Fox News».

Umfrage
Haben Sie schon einmal ein zweiköpfiges Tier live gesehen?

Zwar handle es sich bei dem Kalb um einen klassischen siamesischen Zwilling, bei dem Leber, Milz und Teile des Magen-Darm-Trakts miteinander verwachsen sind (siehe Bildstrecke).

Bemerkenswert sei aber, dass es überhaupt ausgetragen und geboren wurde. Denn normalerweise sterben solche Tiere schon als Fötus, wie Cornicelli und sein Kollege Gino D'Angelo im Fachjournal «American Midland Naturalist» schreiben.

Mutterliebe ohne Grenzen

Pilzsammler hatten das leblose Jungtier bereits im Mai 2016 in einem Wald im US-Bundesstaat Minnesota entdeckt. Schon bei der ersten Begutachtung durch die Wissenschaftler war klar, dass das Tier etwas ganz Besonderes ist, führen Cornicelli und D'Angelo aus.

«Bei dem Kalb wurde nicht nur Fellpflege betrieben. Es wurde auch in einer natürlichen Position gefunden», so die Forscher. Das deute darauf hin, dass die Hirschkuh versucht hat, sich nach der Geburt um ihr doppelköpfiges Junges zu kümmern. «Der mütterliche Instinkt ist sehr stark.»


(fee)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Antonela am 15.05.2018 12:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Back to School

    Sorry aber.. Babmi ist eine Trickfilmfigur. Es heisst Rehkitz.

    einklappen einklappen
  • Klar Steller am 15.05.2018 13:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Männchen

    Bambi war ein Männchen.

    einklappen einklappen
  • Akelei am 15.05.2018 14:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was es nicht alles gibt.

    Ja es gibt auch Siamesische Zwillinge. Eine Laune der Natur. Schade um das Tier.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Herr Paternoster Live im Zoo ZH am 16.05.2018 15:11 Report Diesen Beitrag melden

    ja genau

    liebe Experten da gibt es nichts zu staunen, es ist eine Laune der Natur.

  • Berner Leser am 15.05.2018 18:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    langsamer als Berner

    Ihr seid nicht gerade die schnellste Zeitung. Auf alle Fälle nicht, wenn der Fund aus dem Jahre 2016 stammt.

    • Loxx am 15.05.2018 18:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Berner Leser

      Und jetzt? Der Artikel läuft auch nicht unter Breaking News. Ist doch egal. MIR war es neu.

    einklappen einklappen
  • Primin am 15.05.2018 18:05 Report Diesen Beitrag melden

    Hinter verschlossener Türe...

    wird schon vieles ausprobiert. Schon Menschen werden geklont und mit Tieren gekreuzt - jedes Organ kann man "nachwachsen" lassen usw. Wie naiv kann man in der heutigen Zeit nur sein ;-)

    • Phew am 16.05.2018 06:46 Report Diesen Beitrag melden

      Scheinbar...

      ...naiv genug um zu denken, dass die eigene Phantasie Realität sei ;-)

    einklappen einklappen
  • Liechtenstein Tourismus am 15.05.2018 17:58 Report Diesen Beitrag melden

    Zweimalig!

    In Landesmuseum Liechtenstein befindet sich auch ein Zweiköpfiges Rehkitz. Googlen Sie es!

    • Fänä am 15.05.2018 18:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Liechtenstein Tourismus

      In deren Schloss findet man noch ganz andere Kuriositäten.

    einklappen einklappen
  • coc cocles am 15.05.2018 17:43 Report Diesen Beitrag melden

    Umfeld

    Es gibt immer wieder Abarten der Natur, nicht nur bei Rehkids. Es gab auch mal eine zweiköpfige Schlange und trotzdem gehören sie in unser Umfeld.

    • crock am 16.05.2018 06:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @coc cocles

      Danke. Habe mich prächtig über das Wort Rehkids amüsiert.

    einklappen einklappen