Fein gemacht

13. Juli 2014 23:52; Akt: 14.07.2014 01:45 Print

Götzes Geniestreich in der Verlängerung

Mario Götze schiesst Deutschland zum vierten WM-Titel. In der 88. Minute eingewechselt, macht er sich mit seinem Tor in der Verlängerung zum deutschen WM-Helden.

Mario Götzes erlösendes 1:0 in der 113. Minute. (Video: SRF)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Bis zur 88. Minute musste sich Mario Götze gedulden, ehe er im WM-Final gegen Argentinien mittun durfte. Joachim Löw brachte den Mittelfeldspieler von Bayern München für Miroslav Klose. Der 36-jährige WM-Rekordtorschütze machte sich mit gesenktem Kopf auf den Weg zur Seitenlinie. Es war wohl sein letzter Einsatz an einer Weltmeisterschaft.

25 Minuten brauchte Götze, um sich unsterblich zu machen. In der 113. Minute nahm der Bayern-Star eine Hereingabe von André Schürrle mustergültig mit der Brust an und zog im Fallen mit links ab. Der argentinische Goalie Sergio Romero spekulierte auf den Schuss in die nahe Ecke, doch Götze versenkte eiskalt in die weite Ecke.

«Schürrle hat den Ball genial in die Mitte gebracht und dann ging alles relativ schnell – der Ball war einfach drin», sagt Mario Götze, der Siegtorschütze zum WM-Titel der Deutschen. Und weiter: «Ich habe die Erlösung bei der Mannschaft gespürt. Das war ein tolles Gefühl, auch einen Teil dazu beigetragen zu haben. Ich bedanke mich auch bei allen Fans, die uns so unterstützt haben. Feiert mal schön, bis wir zu Hause sind!»

(als)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Schorsch v. Bayern am 14.07.2014 02:24 Report Diesen Beitrag melden

    Glückwunsch!

    Zum Artikel "Wir werden mit einem Grinsen aufstehen" Nur so viel zur (vermeintlichen) Arroganz "der" Deutschen: Die Kommentare von Neuer und Lahm zeigen Grösse, Demut und Respekt. Das ist "der" Deutsche: anständig und respektvoll, selbst im grössten Moment des Triumpfes. Hochachtungsvolle Gratulation zu der Meisterleistung!

  • fcbfcb am 14.07.2014 01:54 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geile WM!

    Einfach eine geile WM! Hat einen Riesenspass gemacht mit den beiden Top-Experten Olli Kahn und (vor allem) Mehmet Scholl die WM zu verfolgen! Tolle Spiele, Spektakel, Spannung. Der sportliche Teil dieses Turniers war einfach top! Ein verdienter Weltmeister und ein toll kämpfendes Argentinien - was für ein WM-Abschluss! Könnte mich daran gewöhnen jeden Tag solch tolle Spiele zu sehen! Gute Nacht und Danke ZDF und ARD für eine geile WM!

    einklappen einklappen
  • Patrick Olivier Tissot am 14.07.2014 01:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super Tor für so ein junges Ding

    Erstaunlich, was dieser Goetze tat: Als Auswechselspieler warm laufen, assistieren, dann eiskalt versenken und anschliessend einfach so bescheiden sein. Weiter so

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • nino bosch am 14.07.2014 19:24 Report Diesen Beitrag melden

    Ein wenig Glück, aber bestes Team

    Schönes Tor von Götze, er hat einfach draufgehauen. Da war für Romero absolut nichts zu halten. Die Argentinier spielten auf Augenhöhe mit den Deutschen, hätte mit ein wenig mehr Glück auch gewinnen können. Gesamthaft war aber Deutschland das beste Team am Turnier.

  • Schweizmann am 14.07.2014 10:45 Report Diesen Beitrag melden

    Gratulation!

    An James Rodriguez, zum Torschützenkönig der WM.

  • Schorsch v. Bayern am 14.07.2014 02:24 Report Diesen Beitrag melden

    Glückwunsch!

    Zum Artikel "Wir werden mit einem Grinsen aufstehen" Nur so viel zur (vermeintlichen) Arroganz "der" Deutschen: Die Kommentare von Neuer und Lahm zeigen Grösse, Demut und Respekt. Das ist "der" Deutsche: anständig und respektvoll, selbst im grössten Moment des Triumpfes. Hochachtungsvolle Gratulation zu der Meisterleistung!

  • Thomas am 14.07.2014 02:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Weltmeister

    So ihr (N)Eidgenossen- jetzt steht der Weltmeister fest. Und wir haben verdient gewonnen. Deutschland- yeahhh.

    • brasil fan am 14.07.2014 09:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      penalty

      Das Glück des Tüchtigen möchte ich mal behaupten. Nicht gegebener Penalty sag ich nur.

    • Mario am 14.07.2014 09:50 Report Diesen Beitrag melden

      kein penalty

      da ball gespielt. basta.

    • Mina am 14.07.2014 09:59 Report Diesen Beitrag melden

      Richtig gesehen.

      Was habt ihr nur immer mit diesem Penalty?! Das war keiner! Und wenn es einer war, dann hätte es für die Aktion gegen Kramer auch einen geben müssen.

    • roger am 14.07.2014 10:42 Report Diesen Beitrag melden

      Ich nehme mal an

      es ist das Foul gegen Kramer gemeint oder? Weil das andere war garn nichts.

    • Mama Mia am 14.07.2014 10:53 Report Diesen Beitrag melden

      @Mario

      @Mario. Ball gespielt ist nicht immer eine Entschuldigung um den Gegenspieler beinahe K.O. zu kicken. Meiner Meinung nach klarer Penalty.

    • Benjamin am 14.07.2014 13:01 Report Diesen Beitrag melden

      Ist ja gut, hast' ja Recht..

      ..diesen Pokal habt ihr euch echt verdient. Aber jetzt,..vertragen wir uns gscheiter wieder;)

    • BenBen am 14.07.2014 14:08 Report Diesen Beitrag melden

      Und nicht zu vergessen

      die zwei Argentinier die gegen Ende wegen der Fouls an Schweinsteiger vom Platz geschickt hätten müssen. Aber klar, selbst bei 0 Fouls und 10:0 hätte der Gegner von DE das immer noch mehr verdient. Verwendet eure Energie lieber mal darauf an euch selbst zu arbeiten statt anderen alles neiden zu wollen.

    • Mike am 14.07.2014 16:26 Report Diesen Beitrag melden

      @Mama Mia

      Dann war das mit Kramer aber auch ein klarer Penalty, denn der war nicht nur "beinahe K.O."

    • roger am 14.07.2014 17:14 Report Diesen Beitrag melden

      @Mama Mia

      Dann steht Deine Meinung über dem Reglement? Wenn der Higuain, der keine Chance hat an den Ball zu kommen, dies nicht sieht, dann ist dies sein Problem...

    einklappen einklappen
  • Ch am 14.07.2014 02:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super Mario !!!

    Schönes Tor!! Herzlichen Glückwunsch Deutschland!! Gut haben Sie Argentinien geschlagen. !! Kleines Trostpflaster für die Nati

    • Mario am 14.07.2014 09:53 Report Diesen Beitrag melden

      Das Tor des Jahrzehnts

      Von dem wunderschönen Tor - nennen wir es "Super-Mario-Tor" - werden unsere Kinder und Enkelkinder noch sprechen! Schwer nachzumachen, perfekt fürs Bilderbuch!

    • Minimi am 14.07.2014 11:03 Report Diesen Beitrag melden

      Tor des Tages

      @Mario. Dein voller Ernst? Das Tor ist schön, keine Frage. Aber Tor des Jahrzents? Bilderbuch? Was war denn der Treffer von James Rodriguez? Bitte am Boden bleiben.

    einklappen einklappen