Fan-Ticker

13. Juli 2014 13:49; Akt: 14.07.2014 04:24 Print

In ganz Deutschland wird gefeiert

Deutschland sichert sich den vierten WM-Titel und stürzt seine Fans in einen Freudentaumel. 20 Minuten berichtet von der Stimmung in Buenos Aires, Berlin und Zürich.

Manche argentinische Familien haben beim Finalspiel gegen Deutschland mit echten Interessenskonflikten zu kämpfen.
Zum Liveticker im Popup
Zum Thema
Fehler gesehen?

Es ist der Event des Jahres: der Final der Fussball-WM in Brasilien. Es geht nicht mehr lange und Deutschland und Argentinien machen den Weltmeister unter sich aus. Im weltberühmten Stadion Maracanã in Rio de Janeiro duellieren sich die beiden Teams bereits zum dritten Mal in einem WM-Final. 1986 sicherten sich die Südamerikaner um Superstar Diego Armando Maradona den Titel, vier Jahre später revanchierten sich Lothar Matthäus, Jürgen Klinsmann, Rudi Völler und Co.

Die Fans in Argentinien, Deutschland und in der Schweiz bereiten sich bereits auf dieses Highlight vor. 20 Minuten berichtet per Liveticker bis kurz vor Spielbeginn von der Stimmung in Buenos Aires, Berlin und Zürich.

(hua)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • kiara am 13.07.2014 16:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ale

    hopp dütschland. ich mag es euch so sehr gönnen.

    einklappen einklappen
  • rene am 13.07.2014 16:56 Report Diesen Beitrag melden

    HOP DEUTSCHLAND

    ich wünsche der deutschen nati alles glück und gute und bin fest im glauben das sie es nun endlich packen, die WM zu gewinnen, argentinien hat es überhaupt erst nur mit viel glück in den final geschafft (siehe spiel gegen die schweiz und gegen holland) die deutschen haben durchwegs guten fussball gespielt, portugal und brasilien haben sie massakriert und gegen ghana welche den african-cup gewonnen hat war es einfach nicht ganz so leicht und die usa haben deutlich an skill dazu gewonnen, seit dem sie unter der führung von jürgen klinsmann spielen. das ist einfach fakt. SO GO ALEMANIA! :)

    einklappen einklappen
  • Christian am 13.07.2014 16:45 Report Diesen Beitrag melden

    Katastrophe

    Auch wenn die Nati gegen den zukünftigen Weltmeister ausgeschieden wäre (stellt euch vor wir könnten im Finale stehen), ein Sieg der Argentinier wäre eine Katastrohe für den Fussball. Es wäre das Ende des Offensivspektakels der letzten Jahre. Auch deshalb: Hopp Deutschland!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Schweizer am 14.07.2014 00:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fussball/Nachbarschaft verbindet

    Ich mag unserem grossen Nachbar den 4. WM-Titel von herzen gönnen. Ihr habt es euch mit frechem Offensivfussball mehr als verdient! 24 Jahre waren genug! Und an alle Landsleute, die hier so unnötige Kommentare gegen die Deutschen schreiben: fühlt die Magie des Fussballs! Ein an der Grenze wohnender Schweizer!

  • Suri am 14.07.2014 00:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ein CH in München

    Bin zufällig in München in Schwabing und wollte nur ein Bier trinken. Gratuliere euch deutschen Bürgern zu diesem Glücksgefühl. Macht Spass das neutral ansehen zu dürfen. Bravo

  • angelo am 14.07.2014 00:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gratuliere Deutschland

    Freut mich. Deutschland hat verdient aber verdammt knapp gewonnen, denn Argentinien hatte die grössere Chancen. Könnt der Schweiz wegen Di Marias Verletzung danken, den der wäre 120min lanng gerannt.

  • Schweizer am 14.07.2014 00:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bravo

    Gratuliere Deutschland!

  • Anti Deutsch am 14.07.2014 00:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wenigstens

    ist jetzt wieder ein paar Jahrzehnte Ruhe da ein Sieg der deutschen ja eher selten ist.