Videobeweis aus Russland

30. Juni 2018 12:12; Akt: 30.06.2018 12:18 Print

Beim Perückenmacher lässt der Reporter Haare

von Florian Raz, Kaliningrad - Der WM-Reporter braucht dringend einen Haarschnitt und versucht sein Glück in Kaliningrad. Das Resultat ist – sagen wir – geradlinig.

Gar nicht so einfach, in Kaliningrad einen Termin beim Coiffeur zu bekommen.
Fehler gesehen?

Der letzte Moment für einen Haarschnitt vor der Abreise an die Weltmeisterschaft wurde verpasst. Darum gibt es nun in Russland einen Besuch beim Coiffeur. Die Ehefrau zuhause ist mässig begeistert vom Plan. Ob das Resultat wirklich ihren schlimmsten Befürchtungen entspricht, sehen Sie oben im Video.

Wobei es gar nicht so einfach war, in Kaliningrad einen Termin zu bekommen, obwohl das Quartier hinter dem Stadion des FK Baltika voller Coiffeursalons ist. Sogar ein paar echte Hipster-Barbershops haben hier aufgemacht.

Die Kommunikation ist nicht einfach, wenn man kein Russisch spricht. Aber mit Händen und etwas Englisch geht eigentlich alles. Sogar eine Diskussion über einen Schweizer Nationalspieler, der für Wanja, meinen Coiffeur schlicht «eine Legende» ist.

WM-Center

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Dude am 30.06.2018 13:49 Report Diesen Beitrag melden

    Aber immer gerne im Ausland

    Letzte Woche in Warschaui geschnitten, 12CHF mit Waschen und netter Unterhaltung. Meine Frau sagte TopSchnitt... kannst du wieder gehen

  • Mike am 30.06.2018 12:52 Report Diesen Beitrag melden

    Ich mache das immer

    Also ich versuche wenn immer möglich im Urlaub zum Coiffeur zu gehen. Erstens ist es meistens recht lustig (wenn man z.B. die Sprache nicht wirklich spricht) und zweitens kostest es einen Bruchteil. Thailand, USA, Australien, Neuseeland, Bolivien, Chile, Südafrika und so weiter. Die Resultate sind - wie auch die Preise - ziemlich unterschiedlich aber im Urlaub eigentlich auch ziemlich egal, hauptsache es ist kürzer als vorher...

    einklappen einklappen
  • Domino am 30.06.2018 14:29 Report Diesen Beitrag melden

    sieht wirklich gut aus!

    Als ich die Einleitung las, dachte ich, die Frisur sei etwas komisch geraten. Ich finde aber, sie ist wirklich gelungen. Schön auch, dass die Haare etwas länger sind und kein typischer Kurzhaarschnitt.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Domino am 30.06.2018 14:29 Report Diesen Beitrag melden

    sieht wirklich gut aus!

    Als ich die Einleitung las, dachte ich, die Frisur sei etwas komisch geraten. Ich finde aber, sie ist wirklich gelungen. Schön auch, dass die Haare etwas länger sind und kein typischer Kurzhaarschnitt.

  • Dude am 30.06.2018 13:49 Report Diesen Beitrag melden

    Aber immer gerne im Ausland

    Letzte Woche in Warschaui geschnitten, 12CHF mit Waschen und netter Unterhaltung. Meine Frau sagte TopSchnitt... kannst du wieder gehen

  • Mike am 30.06.2018 12:52 Report Diesen Beitrag melden

    Ich mache das immer

    Also ich versuche wenn immer möglich im Urlaub zum Coiffeur zu gehen. Erstens ist es meistens recht lustig (wenn man z.B. die Sprache nicht wirklich spricht) und zweitens kostest es einen Bruchteil. Thailand, USA, Australien, Neuseeland, Bolivien, Chile, Südafrika und so weiter. Die Resultate sind - wie auch die Preise - ziemlich unterschiedlich aber im Urlaub eigentlich auch ziemlich egal, hauptsache es ist kürzer als vorher...

    • L.M. am 30.06.2018 13:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Mike

      Ich gehe auch immer in der Arktis zum Coiffeur. Viel günstiger als in Deutschland oder Russland.

    einklappen einklappen
WM 2018 aktuell