Platz sparen

01. Mai 2019 13:37; Akt: 01.05.2019 13:37 Print

So wirkt deine kleine Küche grösser

Grosses Kochen in kleinen Küchen ist eine Herausforderung. Wir haben neun Tipps, wie deine kleine Küche grösser wirkt.

Bildstrecke im Grossformat »
Wer in kleinen Küchen Grosses kochen will, der muss wissen, was er tut – und wo er alle seine Küchengeräte lagert. Wir haben für euch neun Tipps gesammelt, mit denen kleine Küchen besser genutzt werden – oder zumindest grösser aussehen. Alles, was nicht in Schränke passt, könntest du an die Wand hängen. Regale oder Haken, die von der Decke hängen, bieten zusätzlichen Stauraum für besonders unförmige Dinge. Ein klassischer Trick beim Einrichten: Ein Spiegel am richtigen Ort reflektiert Licht und macht den Raum so gefühlt nicht nur grösser, sondern auch heller. Noch älter als der Spiegeltrick, aber eine gute Möglichkeit, einen sehr kleinen Raum grösser wirken zu lassen: Halte alles in ähnlichen Farben, am besten in Weiss. Das wirkt aufgeräumt. Auf dunkle Geräte und Schränke sollte man gerade in kleinen Küchen verzichten, sonst wirkt es schnell höhlenartig. Wenn du zu wenig Platz hast, um alle Geräte und Pfannen zu verstauen, dann lohnt es sich vielleicht, in besonders schöne Geräte zu imvestieren – die stören nämlich nicht, wenn sie ständig draussen stehen. Eine schöne KitchenAid (die sowieso einen Teil der anderen Küchengeräte überflüssig macht) oder eine hübsche Kaffeemaschine lässt die Oberflächen nicht überfüllt wirken. Eine kleine, vollgestopfte Küche mit viel Kram, der herumliegt, wirkt gleich noch kleiner. Räume nach Möglichkeit alles von den Oberflächen weg. Eine Wand aus Schränken kann einen Raum kleiner und abgeschlossener wirken lassen. Wenn möglich, kannst du die Türen bei einigen deiner Küchenschränke aushängen. Achtung: Das funktioniert nur, wenn du in den Schränken ein bisschen Ordnung hältst. Ähnlich wie mit haufenweise Gerümpel, der auf den Ablageflächen herumliegt, ist es mit Geschirr (benutzt oder nicht), das im Lavabo und dem Abtropfgitter herumsteht. Räume das weg und deine Küche sieht gleich sauberer aus – und deine Ablagefläche grösser. Falls bei dir ganze Abschnitte unter Schränken schlecht oder gar nicht beleuchtet sind, kannst du dort zum Beispiel einen LED-Streifen anbringen. Je mehr Licht, desto grösser wirkt dein Raum. Dekoriere! Ein paar Kräuter in Töpfen, Bilder usw. Und klar, mehr Zeug macht deine Küche nicht grösser – aber heimeliger. Und das ist ja eigentlich sowieso das Wichtigste.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Fühlst du dich von der Grösse deiner winzigen Küche eingeschränkt? Wir können dir zwar keine zusätzlichen Quadratmeter in die Wohnung zaubern, aber wir helfen dir, dass Beste aus den vorhandenen zu machen.

Umfrage
Ist deine Küche zu klein?

Der Trick? Eine Mischung aus guter Organisation, platzsparender Lagerung und optischen Illusionen. In der Bildstrecke siehst du neun Tipps, mit denen deine Küche grösser wirkt.

(mst)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Das am 01.05.2019 14:20 Report Diesen Beitrag melden

    Nutzt nichts

    Auch wenn die Küche grosser wirkt. Das ändert nichts an der Tatsache, das man kein Platz zum Arbeiten und verstauen der Dinge hat

  • romina am 01.05.2019 13:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was denn?

    Tip 6: eine 1 Küchenmaschine aufstellen, Tip: 7: alles von der oberflächlich entfernen... Ja was denn nun?

    einklappen einklappen
  • Herr Max Bünzli am 01.05.2019 14:03 Report Diesen Beitrag melden

    genau

    auch mit der Lupen Brille oder Weitwinkelbrille wirkt deine kleine Küche grösser

Die neusten Leser-Kommentare

  • Lesender Leser am 02.05.2019 23:44 Report Diesen Beitrag melden

    Umfrage

    Da musste wohl noch dringend ein Artikel raus, dass er voller Widersprüche ist, scheint nicht zu interessieren. Hauptsache ne tolle Umfrage, was ihr nun alles schon von mir wüsstet...toll

  • Silberdistel am 02.05.2019 20:46 Report Diesen Beitrag melden

    Abstell-Kammer

    das ist keine Küche, sondern eine Abstellkammer mit Herd.

  • argusauge am 01.05.2019 16:09 Report Diesen Beitrag melden

    grössere Küche

    Habe lieber eine grössere Küche die kleiner wirkt!

  • mastermind am 01.05.2019 16:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ganz tolle Tipps

    Ja genau. Räum alles von den Oberflächen weg und dann dekoriere. Aber immer schön alles abräumen gell?

  • Marina am 01.05.2019 16:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geht auch so

    Gute Küche für Partygänger und Studenten WG'S. Da können sie sich zu allen Seiten "fest" halten.