Pech & Pannen

30. März 2019 20:56; Akt: 30.03.2019 21:01 Print

Das ist euch schon Blödes beim Zügeln passiert

Brennende Zügelwagen, verlorene Haustiere, viele Scherben: Nicht alle von euch hatten Glück beim Zügeln.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?
Umfrage
Zügelst du am 1. April?

An diesem Wochenende wird vielerorts gezügelt, der offizielle Umzugstermin (1. April) steht an. Auch ihr habt schon so eure Erfahrungen mit Wohnungswechseln gemacht: Probleme mit den Fahrzeugen und unzuverlässige Zügel- und Putzunternehmen machen euch das Umziehen schwer. In der Bildstrecke sehr ihr, was den Lesern beim Zügeln sonst noch alles Blödes passiert ist.

(mst)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Jonas Weber am 30.03.2019 21:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geiz lohnt sich nicht...

    Ich besitze mit meiner Familie seit über 10 Jahren eine Umzugs- und Reinigungsfirma. Diese Storys zeigen einmal mehr, wieviele "schwarze Schafe" es in dieser Branche leider gibt. Mein Tipp an alle die umziehen wollen: Nehmt nicht die günstigste Firma...Qualität kostet halt geld...

    einklappen einklappen
  • ChriguBern am 30.03.2019 21:51 Report Diesen Beitrag melden

    Unklare Kommunikation

    Habe einer Kollegin beim Umzug geholfen. Sie hatte den Hausrat in 2 Haufen aufgeteilt: Einer der in die neue Wohnung sollte und einer, der entsorgt werden sollte. Dummerweise gab es dabei ein Missverständnis, sodass ich die falschen Dinge entsorgt habe.

    einklappen einklappen
  • Lola am 30.03.2019 22:47 Report Diesen Beitrag melden

    Chaostruppe

    Ich hab eine Umzugsfirma beauftragt, die Wohnung meines Partners zu räumen und zu putzen, weil er in meine Wohnung gezogen ist. Ergebnis: geputzt wurde gar nichts! Hausschlüssel verloren. Geweigert dafür zu bezahlen. Als sie nachputzen sollten, tauchte einfach keiner auf. Nach mehrmaligem Drohen der Hausverwaltung endlich ein Happyend. Es war eine einzige Katastrophe. Nie wieder Clean Profis, schlimmste Firma ever!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Luca Angelo am 23.04.2019 11:50 Report Diesen Beitrag melden

    Berner

    Arbeite selber für eine Umzugsfirma und es gibt zu viele schwarze Schafe. Keine Besichtigung machen, einfach Offerten raushauen und dann heisst es, wir brauchen einen Mehraufwand! Zack 2000.- mehr. Macht einen Besichtigungstermin (unverbindlich und kostenlos) und lasst euch nicht veräppeln!

  • Giovanni Maltese am 01.04.2019 00:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gerissene Vermieter

    Wir sind im Oktober 2017 von Basel-Stadt nach Illnau bei Effretikon umgezogen. Zuerst wurde uns noch während der Vertragsunterzeichnung noch ein zweiter Mietvertrag unter die Nase gelegt, nämlich die der beiden Parkplätze in der Autoeinstellhalle. Der Vermieter meinte, dass die Wohnung nur mit den Parkplätzen zusammen gemietet werden konnte. Nach dem Einzug haben wir dann die mehrseitige Mängelliste an den Vermieter gesendet. Die Mängel sind bis heute nicht behoben, vom Vermieter selbst fehlt jede Spur. Keine Antworten auf unsere Schreiben. Jetzt muss es ein Anwalt richten. Das ist soo toll!!!

  • Sky am 31.03.2019 11:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nie mehr..

    Wir sollten einem Kollegen beim Umzug helfen. Von einem Haus in eine 2 ZW. Es hiess, es wären nur noch wenige Sachen, alles stehe bereit. Na klar Kollege...das Haus war von oben bis unten rappel voll, nichts in Kartons. Wir haben nur wenig gemacht, denn sowas geht gar nicht. Derjenige der zügelt kann auch alles vorbereiten. Wenn derjenige zu faul ist, muss er von anderen nichts erwarten wollen.

  • Mina am 31.03.2019 11:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ganz einfach..

    Vor dem Umzug ALLES (ausser vlt das was man am Umzugstag braucht) gut einpacken. Wenn die Helferlein am Umzugstag kommen kann man alles ohne Stress verladen und wieder ausladen. Mein letzter Umzug ging sehr schnell, um ca 9.00 Start - vor dem Mittag war schon alles in der neuen Wohnung. Ohne Stress, mit guter Laune & mit feinem z'Nüni/z'Mittag für alle Helfer. Eine gute Organisation macht nun mal einen Umzug aus.

  • Carly I. am 31.03.2019 11:09 Report Diesen Beitrag melden

    Mitze

    Unsere Katze ist uns zugelaufen, sie kam von einem Bauernhof, auf welchem es ihr wohl zu aufregend war. Nach drei Jahren mussten wir ausziehen: sie verhielt sich komisch, aufgeregt und nervös, vor allem wenn wir packten. Zum Schluss nahmen wir sie auch ins neue Heim; es ging eine knappe Woche und die monatelange Anspannung von ihr war weg, sie wurde noch anhänglicher und schläft nun jede Nacht bei uns. Ich denke, sie hatte Angst, wir würden sie zurücklassen: Nie und nimmer kleiner Fellknäul

    • die Ritterin am 31.03.2019 13:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Carly I.

      Das habe ich bei meiner letzten Hündin erlebt, welche schwerstkrank zum Sterben ausgesetzt wurde. Ihre Angst vor dem alleingelassen werden hat sie nicht mehr verloren. Packte ich für Ferien oder für das Wochenende bei meinem Partner, legte sie sich in den Koffer. Beim Umzug wars ganz schlimm. Schon Wochen vorher war sie sehr nervös und ängstlich.

    einklappen einklappen