Ein Star ganz bescheiden

31. Dezember 2018 20:38; Akt: 31.12.2018 20:38 Print

Lana Del Rey zieht in ein stylishes Gartenhäuschen

Musikerin Lana Del Rey besitzt einige richtig grosse Häuser in Los Angeles. Doch nun scheint ihr der Sinn nach Bescheidenheit zu stehen.

Bildstrecke im Grossformat »
Musikerin Lana Del Rey (33) mag es gern glamourös. Ihr Vermögen investiert sie vorzugsweise in Immobilien, von denen sie in Los Angeles schon einige besitzt. Doch obwohl sie grosse Villen bewohnen könnte, hat sich Lana nun für eine ziemlich bescheidene Bleibe entschieden. In diesem Holzhäuschen aus dem Jahr 1911 wird Lana Del Rey ab sofort wohnen. Erbaut wurde die Liegenschaft vom Stummfilm-Star Clara Kimball, einer der ersten Frauen, die in Hollywood ein Filmstudio besassen. Das Häuschen steht im Stadtteil Echo Park in Los Angeles, einer angesagten Gegend für Hipster und Menschen, die Ruhe von der Hektik der Millionenstadt L.A. suchen. Auf dieser lauschigen Terrasse kann Lana ab sofort ihren Rotwein schlürfen und an neuen Songs arbeiten. Erst kürzlich wurde das über hundert Jahre alte Haus von Star-Interior-Designerin Leanne Ford auf Hippie-Hochglanz poliert. Lana kann aus zwei gemütlichen Schlafzimmern auswählen. Insgesamt bietet das Haus eine Wohnfläche von 114 Quadratmetern, was in Amerika eher klein ist. Ganz besonders für prominente Menschen vom Schlag einer Lana Del Rey. Doch das Haus scheint es der Musikerin sehr angetan zu haben. Wie Variety.com berichtet, bezahlte Lana einen Kaufpreis, der 20 Prozent über dem veranschlagten Preis lag. Schlussendlich bekam sie für 1,2 Millionen Franken den Zuschlag. An Gemütlichkeit und rustikalem Charme ist das neue Zuhause von Lana Del Rey kaum zu überbieten. Da es auch in L.A. (zumindest im Winter) in der Nacht etwas kälter wird, wurde ein Cheminée eingebaut. Lana Del Rey stammt aus einer wohlhabenden Familie und wohnte lange Zeit im legendären Luxushotel Chateau Marmont in Los Angeles. Ob sie mit diesem Hintergrund jemals den Kochlöffel in dieser schönen Küche schwingen wird, bleibt fraglich. Platz genug und eine schöne Aussicht wären da. Kunst und Literatur gehören zu Lanas Leidenschaften. Gut also, dass ihr Häuschen über eine kleine Leseecke verfügt. Zu guter Letzt noch einen Blick auf die kühle Terrasse des neuen Heims. Auf der langen Bank könnten die vielen Verehrer von Lana Del Rey Platz nehmen. Sie soll nämlich gerade single sein.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Immobilien scheinen ein Hobby von Sängerin Lana Del Rey (33) zu sein. Verschiedenen Medienberichten zufolge soll sie in Los Angeles ein regelrechtes Häuser-Imperium aufgebaut haben. Doch obwohl Del Rey mit ihrem geschätzten Vermögen von über 14 Millionen Franken locker Hunderte Quadratmeter Wohnfläche beanspruchen könnte, zieht sie offenbar die Einfachheit vor.

Umfrage
Gefällt dir das neue Häuschen von Lana Del Rey?

Gut unterrichtete Quellen informierten die Variety nämlich jetzt darüber, dass Lana Del Rey in ein ziemlich bescheidenes Holzhäuschen im trendigen Stadtteil Echo Park in Los Angeles eingezogen sei. Der Bau aus dem Jahr 1911 umfasst 114 Quadratmeter und verfügt gerade mal über zwei Schlafzimmer und ein Bad. Interior Designerin Leanne Ford hat die Immobilien kürzlich renoviert und im edlen Hippie-Chic eingerichtet. Lana war vom Look dermassen angetan, dass sie 20 Prozent mehr als den veranschlagten Kaufpreis auf den Tisch legte und sich das Häuschen für 1,2 Millionen Franken kaufte.

Wie stylish Lana Del Rey ab sofort in ihrem Holzhäuschen wohnt, siehst du in der Bildstrecke.

(lme)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Neumann am 31.12.2018 23:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schöön

    Oh so schön. Und sieht genauso aus wie meine Hütte hier oben am Waldrand wo ich bescheiden hause. Dieses Bijou nähme ich auch gerne, bravo, Lana, geniess es.

  • Tell's Lady am 31.12.2018 21:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Inspiration

    In dieser Umgebung könnte sie gut zu neuen sinnlich-melancholischen Songs inspiriert werden, die ich zu einem Glas Wein geniessen werde.

  • Daniel am 31.12.2018 21:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schön

    "Gartenhäuschen" ist schon sehr untertrieben.

Die neusten Leser-Kommentare

  • romeosail am 02.01.2019 13:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wie die wohnt

    ist gar nicht so viel anderst wie meine Bleibe. Nur mein Zuhause ist bestimmt authentischer. Aber durchaus komfortabel, nur der Standort ist woanderst.

  • nepo am 02.01.2019 11:05 Report Diesen Beitrag melden

    richtig schön

    eine Klasse für sich, richtig schön. Hätte ich Geld wäre so etwas, dass ich mir gönnen würde. Ich wünsche gutes Wohnen.

  • lucia am 01.01.2019 18:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wer?

    Wer ist das? Wieder eine influnerterin oder wie das heisst?

  • User231 am 01.01.2019 16:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lana Del Rey

    Typisch Lana, sie mag es eher bescheiden. Ist nicht gerne in der Öffentlichkeit und eher Naturbezogen. Ich liebe diese Frau!! Ihre Musik muss man einfach mal gehört haben

  • Andre am 01.01.2019 00:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gartenhäuschen?

    Na ja, bescheiden ist sicher anders, vielleicht bescheiden für das was sie zur Auswahl hat. Mir aber eigentlich egal, wollte nur das Gartenhäuschen sehen, der Titel ist aber verwirrend, denn das ist es nicht.