Wo ist die verschwundene Fürstin?

Charlène von Monaco
Wo ist die verschwundene Fürstin?

Ihren letzten öffentlichen Auftritt hatte Fürstin Charlène im Januar 2021 zum Fest der Schutzpatronin von Monaco. Seither ist sie aufgrund gesundheitlicher Probleme abwesend und sogar in einer Klinik in Behandlung. Nun soll sie angeblich Ende Januar an Feierlichkeiten in Monaco wieder teilnehmen. Anlässlich des 18. Geburtstages der norwegischen Prinzessin Ingrid Alexandra veröffentlicht der Palast ein neues Foto. In den Niederlanden zeigt sich Königin Maxima in einem herrlichen Gassi-Geh-Look, während sich in Spanien ein Ehe-Skandal rund um Prinzessin Cristina und ihren Ehemann Inaki zusammenbraut. In Grossbritannien gehts hingegen animalisch zu: Wir verraten, welche Wildtiere der Krone zustehen und mit welchen die Queen Elizabeth in der Vergangenheit sogar beschenkt wurde. Und: Was tut sich aktuell eigentlich gerade beim butanischen König Jigme Khesar Namgyel Wangchuck?(Video: P. Stirnemann/K. Ofner)