Englischer Tennisprofi wird von Möwe angekotet

Jack Draper
Englischer Tennisprofi wird von Möwe angekotet

Kuriose Szene beim ATP-Turnier im englischen Eastbourne. Lokalmatador Jack Draper (ATP 108) steht nach seinem 2-Satz-Sieg im Achtelfinal gegen den Argentinier Diego Schwartzmann (ATP 15) bei Prime Video im Interview Rede und Antwort. Da passiert Unerwartetes. Eine Möwe erleichtert sich mitten im Interview auf Drapers Arm. Der 20-Jährige lässt sich davon aber nicht beirren und nimmt die skurrile Szene mit einem Lächeln zur Kenntnis. «Meinem Coach ist das gestern schon passiert», kommentiert der Tennis-Profi. Und: «Ich glaube, das bringt Glück.»(Video: Twitter/PrimeVideo)